Logbuch der Likedeeler

Benutzeravatar
Farm Nike
Beiträge: 8102
Registriert: Di 6. Mär 2012, 20:08
Wohnort: Nike auf Server 25

Re: Logbuch der Likedeeler

Beitragvon Farm Nike » Mo 10. Aug 2015, 18:52

Eintrag 48 im Logbuch von Captain Nike:

Für die einen war es nur ein Clubschiff, für uns aber - gerade jetzt im heißen Sommer - war es das größte schwimmende

Käsefondue

auf sämtlichen MFF-Meeren, um nicht zu sagen, der MFF-Galaxis. Wochenlang hatten wir auf unsere Chance beim Globalen Bauernclubwettbewerb gewartet. Upjers spannte uns ungebührlich lange auf die Folter. Während der Laderaum unserer Galeone mit Käse vollgestopft wurde, wollten sie Wolle. Während wir unseren Pool an Deck mit Käse füllten, war Joghurt dran. (Schwimmen in Schmelzkäse ist nicht gut für die Haut, das nur am Rande.) Als sie Wollknäuel verlangten, schliefen wir auf Käselaibern, da auch unsere Kojen mit Käse belegt waren. Es grenzt an ein Wunder, dass wir unter der Käselast überhaupt noch manövrierfähig waren. Am schlimmsten war der Gestank, wobei ich ja immer noch den starken Verdacht hege, dass mancher Pirat unter all dem Käse auch seine gebrauchten Socken entsorgt hatte.

Und dann.... dann war es endlich soweit. Passenderweise mitten in der Urlaubszeit. Vielen Dank an die Spielleitung für diese Extra-Schikane, aber das konnte unsere Loks nicht von einem Start in letzter Minute abhalten. So wurden wir mit einem Platz 1 beim Globalen Wettbewerb zu den ersten Goldpokalprahlern auf Server 25. Das Schönste daran war, dass alle Piraten zusammenhielten und jeder seinen Teil beitrug. Zwei Piraten aber besonders, und wenn sie sich von der Feierei erholt haben, sollen sie noch die Auszeichnung "GWB-Botschafter" mit dem Goldenen Likedeeler-Orden am Bande erhalten!

Wo der goldene Protz-Pokal jetzt ist?? Haaahaaa, versteckt natürlich auf unserer Pirateninsel zusammen mit dem übrigen Piratenschatz - also von der Palme am Strand geht man 70 Schritte ostwärts und dann 35 Schritte Richtung Burgruine und dann ... oh, ich sollte wohl die Klappe halten. Aber da, wo wir den Pokal herhaben, da gibts noch mehr davon, versucht gerne euer Glück und viel Erfolg dabei!
BildBildBild

Benutzeravatar
Farm Nike
Beiträge: 8102
Registriert: Di 6. Mär 2012, 20:08
Wohnort: Nike auf Server 25

Re: Logbuch der Likedeeler

Beitragvon Farm Nike » So 4. Okt 2015, 16:58

Eintrag 49 im Logbuch von Captain Nike:

Ich wusste es gleich:

Landratten sind völlig ungesellig!

Da wollten wir von Platz 7 in der Clubpunktestatistik aus so nett heranschippern an den Club auf Platz 6, mal freundlich guten Tag sagen und ganz gediegen zum 5 Uhr-Tee einladen (und ... jaja, sie danach unser Kielwasser schlucken lassen), aber nein! Die punkten sich raketenmäßig einfach immer wieder weg von uns! Tja, Pech gehabt. Dann trinken wir unseren Tee mit Rum weiter allein, dann hat man ja auch viel mehr davon. Vor allem vom Rum, natürlich.

Und zählen die vielen Clubmedaillen, die wir entlang des Weges geangelt haben. Wobei zählen.... nun ja, das ist ein arg kompliziertes System und das ergibt dann auch ganz schön hohe Zahlen, also mehr als ich Finger habe. Aber man kann das ja auch ausrechnen. Passt mal auf! In der Muhsteiner Statistik werden wir mit stolzen 28 % geführt. Bei 130 Quests und je 4 erreichbaren Medaillen sind das:

130 x 4 : 100 X 28 .... das sind..... äh.... Moment... 2 im Sinn... 3 in der Birne... gleich hab ichs.... das sind ..... ach, schenkt mir Rum nach, Piraten.... ne Menge jedenfalls!
BildBildBild

Benutzeravatar
Farm Nike
Beiträge: 8102
Registriert: Di 6. Mär 2012, 20:08
Wohnort: Nike auf Server 25

Re: Logbuch der Likedeeler

Beitragvon Farm Nike » Do 4. Feb 2016, 15:09

Liebe Farmer, Farmerinnen
Sprech heut aus der Bütt zu Ihnen
Die Piraten, meine Meude
freun sich auf die Red schon heude
Viele Updates auf der Farm
manche seltsam, manche Schmaarn
Johoohooo, wir machen das
Mit reichlich Rum macht Farmen Spaß!

Piraten könn ja jede Plage
Nur Durscht, den könn wir nich vertrage
Nun dürf ma Biosprit selber brauen
Da ham wir doch gleich reingehauen
Hab Chillisprit probiergesoffe
dass der Magen wieder chillt... wills hoffe
Johoohooo, wir machen das
Mit reichlich Rum macht Farmen Spaß!

Der Wetterfrosch ist wirklich Asche
Prognose nur für Coins auf Tasche
Wenns bei uns vom Ausguck pieselt
hofft die Crew dass es nur nieselt
Die Kühe kümmerts eh geringer
Hauptsach am Euter warme Finger
Johoohooo, wir machen das
Mit reichlich Rum macht Farmen Spaß!

Beim letzten Update gabs Geschrei
Solar und Bio für die Monsterei
hab das Steuer glatt verrisse
mich vor Lache wechgeschmisse
Wässern, düngen und besonnen
für Magerpunkte, welche "Wonnen"
Johoohooo, wir machen das
Mit reichlich Rum macht Farmen Spaß!

Ich weiß, ich mach auf dicke Hose
Mein Mundwerk is ja eher lose
Gäb auch noch vieles zu erzählen
Möcht nur die Proggis nicht so quälen
Und Bug Rogers gabs doch nur geschenkt
damit man an den Supergau dran denkt
Johoohooo, wir machen das
Mit reichlich Rum macht Farmen Spaß!

Aber ehrlich ohne Groll
MyFreeFarm, das ist schon toll
mal nach Bamberg großen Dank
für all die Viecher, dauerkrank
an die Likedeeler noch ganz fix:
Ohne euch ist alles nix!
Johoohooo, wir machen das
Mit reichlich Rum macht Farmen Spaß!

Helau und Alaaf und einen närrisch schönen Karneval!! ;)
BildBildBild

Benutzeravatar
Farm Nike
Beiträge: 8102
Registriert: Di 6. Mär 2012, 20:08
Wohnort: Nike auf Server 25

Re: Logbuch der Likedeeler

Beitragvon Farm Nike » Mi 13. Apr 2016, 16:01

Eintrag 51 im Logbuch von Captain Nike:

Sorry, ihr Landratten, aber das ist echt unter unserer Würde!

Helme sammeln sollen wir!

Nun gut, Helme erbeuten wir ja nicht erst seit gestern. Bei jeder Schlacht nimmt einer unserer Piraten sie mit und hortet sie in seinem Spind. Leider verwahrt er dort auch monatelang getragene Socken, aber das nur am Rande. Ist bei ihm erbbedingt, also das mit den Helmen. Er schwört Hinkelstein und Holzbein, er sei ein verschwippschwagerter Urururururneffe von Obelisk, und die Ähnlichkeit ist auch wirklich frappierend.

Aber Leute! Helme zu erobern ist ein ehrenwerter und hochangesehener Piratenjob, aber diese Kopfbedeckungen wie Radieschen aus den Felder zupfen???? Die spinnen, die Römer ... äh... die Bamberger! Und alles nur, um so eine Walkürenkuh zu ergattern.

Walküren, ich habs in der Bibliothek von Alexandria nachgelesen, sind Schlacht- oder Schildjungfern aus dem Gefolge von Odin. Sie wählen aus den auf dem Schlachtfeld Verstorbenen ehrenvoll Gefallene aus, um sie nach Walhall zu führen. Sowas brauchen wir doch nicht! Erstmal fallen wir eh nicht, wenn, dann gehen wir unter, und ehrenvoll, naja, und überhaupt: was wollen wir in Walhall? Da ist doch nichts los. Uns ziehts ja abends eher in die Kneipen an den Häfen. Vor allem unseren Commander, der statt Helmen neuerdings lieber Strumpfbänder sammelt. Obwohl, einen Helm hat er schon. Sei ganz praktisch nach durchzechten Nächten, meinte er.

Wie dem auch sei, wenigstens braucht man beim Helmezupfen keine Angst zu haben, dass man aus Versehen über die Planke geht. Das einzige, was wir zu fürchten haben, ist, dass uns der Himmel auf den Kopf fällt.
BildBildBild

Benutzeravatar
Farm Nike
Beiträge: 8102
Registriert: Di 6. Mär 2012, 20:08
Wohnort: Nike auf Server 25

Re: Logbuch der Likedeeler

Beitragvon Farm Nike » Di 9. Aug 2016, 15:03

Eintrag 52 im Logbuch von Captain Nike:

Darauf haben wir lange erwartet: Endlich, endlich gibts es Acai-Beeren! Bisher mussten wir dafür ja immer ganz nach Brasilien schippen, wo diese Kohlpalmen mit den

Beauty-Beeren

wachsen. Aber in Rio ist zur Zeit so viel los, da brennt gewissermaßen die Luft, kann aber auch am Olympischen Feuer liegen. Apropos Feuer.... ist ja ausgemachter Quatsch, diese kostbaren Früchte dem Schaf in den Rachen zu werfen, zumal das mit heraushängender Zunge bei niedrigem Energiestand auch viel niedlicher aussieht.

Nein, unsere Destillenchefffin hat die Beeren mit reichlich Feuerwasser versetzt und ein wenig rumprobiert. Nun haben wir feinen Acaivit sowie süffigen Beerenmeister als trinkbare Verjüngungskur. Naja, seit gestern Mittag trinke ich das nonstop, aber so richtig viel jünger fühl ich mich nicht. Eher etwas komisch in der Magengegend. Inzwischen bezweifel ich, dass die Beeren dieser Kohlpalme wirklich so gesund sind. Schätze, da hat man mich verkohlt.

Das war übrigens mit diesen Holzviecher schon genauso. Gerade hatten wir alle drei fertig geschnitzt und wollten uns auf die wohlverdiente faule Haut legen, da kommt das Schicksal mit der Holzziege Wilma daher. Also, wer uns da mit Brettern, Kanthölzern und Rundhölzern helfen mag, der darf auch vom Acaivit kosten - versprochen!
BildBildBild

Benutzeravatar
Farm Nike
Beiträge: 8102
Registriert: Di 6. Mär 2012, 20:08
Wohnort: Nike auf Server 25

Re: Logbuch der Likedeeler

Beitragvon Farm Nike » Mi 14. Sep 2016, 17:05

Eintrag 53 im Logbuch von Captain Nike:

Beschwerde

Okay, natürlich wurde es Zeit, dass alle Farmerinnen und Farmer sich aufmachen und einen Beruf ergreifen, auf dass es auf ihren Feldern noch üppiger sprießen möge und die Hühner noch fleißiger eiern, kein Ding. Aber bitte, ihr habt den wichtigsten Beruf von allem vergessen! Ich fordere, den Beruf des Piraten jetzt und sofort in den Katalog der ehrbaren Farmberufe aufzunehmen!!

Aus den Details:
1. Also.... produzieren werden wir mal nichts. Natürlich. Wie sonst auch (außer vielleicht Rum. An der Stelle sei der Hinweis erlaubt, dass sich anstatt des Getränkestandes eine Destille in der Picknickarea sehr gut machen würde. Wirklich. Ehrlich.). Wir "organisieren" unsere Waren wie üblich bei nächtlichen Überfällen des Marktes und den wöchentlichen Schutzgeldzahlungen des Saatguthändlers.
2. Als Lagerplätze beantragen wir zünftige Holzfässer und Seesäcke.
3. Als Werkzeuge zur Unterstützung unserer "Arbeit" wäre es angebracht, Anker, Holzbeine, Säbel und selbstverständlich Papageienkäfige in der Schreinerei fabrizieren zu können.
4. Belohnungen sollen in Form von Rum (und ausschließlich Rum, evt. auch Grog als Wintervariante) erfolgen.

Für die Umsetzung dieser Petiton gewähren wir eine Frist von 14 Tagen. Andernfalls werden wir Hartmut als Geißel nehmen! Bis dahin ...ähm... sind wir dann als Landwirts- und Tierpflegerpiraten unterwegs und testen die Berufe auf Herz und Nieren.

Übrigens: 1 -2 Kojen haben wir noch frei. Level 35 und absolutes Engagement und waschechtes Piraten-Blut werden vorausgesetzt.
BildBildBild

Benutzeravatar
Farm Nike
Beiträge: 8102
Registriert: Di 6. Mär 2012, 20:08
Wohnort: Nike auf Server 25

Re: Logbuch der Likedeeler

Beitragvon Farm Nike » Mo 14. Nov 2016, 18:14

Eintrag 54 im Logbuch von Captain Nike:

Wurde ja auch Zeit, wurde ja auch Zeit.... ich meine, dass endlich eine

Detektei auf MyFreeFarm

öffnet. Hat jemand schon Erfahrungen mit Dexter gesammelt? Also, beim nächsten Landgang werde ich ihn engagieren, und koste es auch noch soviel Coins!

Die Auftragsliste ist lang. Vordringlich soll er natürlich nachforschen, wo überhaupt die geernteten Pflanzen vom Güterhof landen. Womöglich auf einer Paralleluniversum-Farm? Dann soll er die Tieraufzucht beschatten. Das kann doch nicht sein, dass diese kleinen Racker nachts tatsächlich mit Rasseln rasseln oder Kräutermäuse jagen, da bindet man uns doch einen Rübenrüdiger auf! Und schließlich soll er ganz unauffällig die Bautätigkeiten auf Bauplatz 6 erkunden, möglichst als Fotodokumentation.

Schließlich wäre eine Recherche bezüglich der Clubauftragsberechnungen nett. Irgendein geheimes System wird schon dahinterstecken. Oder??? Aber vielleicht sollte ich mit dem Auftrag auch warten, bis Upjers uns das Matheschaf Albert E. präsentiert. Und Dexter lieber als Bodygard an den Nordpol schicken, damit Knabbermarathon-Weihnachtsmann wieder wohlbehalten nach Muhstein kommt.
BildBildBild

Benutzeravatar
Farm Nike
Beiträge: 8102
Registriert: Di 6. Mär 2012, 20:08
Wohnort: Nike auf Server 25

Re: Logbuch der Likedeeler

Beitragvon Farm Nike » Mo 16. Jan 2017, 23:09

Eintrag 55 im Logbuch von Captain Nike:

Ach, was muß man oft die armen
Farmer vor Piraten warnen!
Wie zum Beispiel unsren Stelli,
wir berichten auf die Schnelli.......

Stets war er bei Quests dabei,
Tomaten, Wolle, einerlei.
Doch kaum hat er ein Quest bestückt,
wurd flink ein neues angeklickt.
Und so fiel in einer düstren Nacht,
als er an Bord den Rum bewacht,
er stolpernd in die Karre rein.
War leider Stinkekäs drin statt Wein.

Dieses war der erste Streich,
Doch der zweite folgt sogleich.

Kaum ging der Commander mal an Land,
hats in der Kombüse auch schon gebrannt.
Schnell wurde bestimmt, Händl müssen her,
die gibts nun an Bord jeden Freitag seither.
5 Händl, für 10 Mann je ne Hälfte
doch leider ist Leo meistens der Elfte.

Dieses war der zweite Streich,
Doch der dritte folgt sogleich.

Der Commander liebt die gute Küche:
Soße, Fleisch und Wohlgerüche.
Doch wenn er sich nachts in die Kombüse aufmachte,
ihn stets nur der leere Kühlschrank anlachte.
Zum Schluss war er nur Haut und Knochen,
weil ihn niemand wollt um Mittnacht bekochen.

Dies war der dritte Streich,
doch der vierte kommt sogleich.

Gekapert wurd ein Frachter Zuckerrohr,
Zum Rum brennen, das hatten wir vor.
Die Destille wurde eingeheizt,
mit Flammen wurde nicht gegeizt.
Schwups stand des Commanders Hemd in Brand,
mit Eimern Wasser kam der Captain angerannt.
Vor Nässe schlotternd stand der Viz an Bord
und jammerte: Versuchter Mord!

"So gehts nicht weiter, ich geh fort",
dachte sich Leo und ging von Bord,
um Urlaub zu nehmen, zum sich erholen
von unsren Piraten-Kapriolen.

Das ist nun einige Wochen her,
und wir vermissen unsren Leo sehr.
Wünschen ihm Wohlsein und Gesundheit
und Freude im Herzen alle Zeit.

Komm bald zurück zu uns, Commander
Perfekt ist nur "Alle miteinander"!


Deine Piratenmeute
BildBildBild

Benutzeravatar
Farm Nike
Beiträge: 8102
Registriert: Di 6. Mär 2012, 20:08
Wohnort: Nike auf Server 25

Re: Logbuch der Likedeeler

Beitragvon Farm Nike » Mi 31. Mai 2017, 18:59

Eintrag 56 im Logbuch von Käptn Nike:

Hohe Wellen auf Server 25 verursachte jüngst der Clubtausch der Clubs auf Platz 1 und 2. Da staunt der Laie und der Fachmnann wundert sich. Und der Käptn kratzt sich hinterm Ohr, schnappt sich ne Buddel Rum und denkt mal nach über

Kernkompetenzen

Also Kirschblüten sammeln, Wandertouren anbieten und kleine Fasane tieraufzüchten sind sicher keine ausgesprochene Domäne der Freibeuter der Upjersmeere. Tag und Nacht clubquesten, bis die Pleitegeier über unserer Galeere kreisen, aber irgendwie auch nicht. Und wenn das Tauschen bei anderen läuft, wieso dann nicht auch bei uns? Darum suchen wir auf diesem Wege einen starken Partner-Club zum hemmungslosen Ausbeuten .... ach nein, zum gepflegten Austausch der Clubpunkte. Natürlich einen von Platz 1-5 , ansonsten wärs ja witzlos für uns. 8-)
BildBildBild