schmetterlingshaus

Benutzeravatar
Bauer Magda
Beiträge: 6253
Registriert: Fr 12. Mär 2010, 17:10

Re: schmetterlingshaus

Beitragvon Bauer Magda » So 5. Nov 2017, 18:33

Der Zufall hat mir 6 mal hintereinander den gleichen Schmetterling gebracht.
Das mit dem Zufall und den Coins hatte ich schon verstanden. Nur find ich den Zufall sehr einseitig.
BildBild
Banner gestaltet von CatManiac Danke

tobiasplenker
Beiträge: 74
Registriert: Fr 25. Mai 2012, 10:37

Re: schmetterlingshaus

Beitragvon tobiasplenker » So 5. Nov 2017, 18:53

Bauer Magda hat geschrieben:Der Zufall hat mir 6 mal hintereinander den gleichen Schmetterling gebracht.
Das mit dem Zufall und den Coins hatte ich schon verstanden. Nur find ich den Zufall sehr einseitig.

Haste auch mal die % bei den Eiern gesehen? bei dem für 5000 KT steht 50% chance auf Europäisch, daher kommt solange man in einem kleineren Level ist halt sehr oft der selbe Schmetterling.

Southfork Farm
Beiträge: 3
Registriert: Fr 20. Okt 2017, 11:02

Re: schmetterlingshaus

Beitragvon Southfork Farm » Mo 6. Nov 2017, 14:40

Besteht die Möglichkeit das wir wenigstens ein Liste der Schmetterlinge bekommen die, ab welchem Level auch immer, man für teures Geld erwerben kann?
Desweiteren dann auch dazu noch womit sie gefüttert werden müssen und die Laufzeit von einer Fütterung.
Denke mal das würde hier schon so manchem helfen ob er den jeweiligen Falter im Wachstum lässt oder gleich löscht und es neu versucht.

Benutzeravatar
ninifee
Beiträge: 1227
Registriert: Sa 24. Jul 2010, 17:22
Wohnort: Server 12

Re: schmetterlingshaus

Beitragvon ninifee » Mo 6. Nov 2017, 15:34

Southfork Farm hat geschrieben:Besteht die Möglichkeit das wir wenigstens ein Liste der Schmetterlinge bekommen die, ab welchem Level auch immer, man für teures Geld erwerben kann?
Desweiteren dann auch dazu noch womit sie gefüttert werden müssen und die Laufzeit von einer Fütterung.
Denke mal das würde hier schon so manchem helfen ob er den jeweiligen Falter im Wachstum lässt oder gleich löscht und es neu versucht.


im schmetterlingshaus rechts oben auf das ? klicken, dann "schmetterlinge" wählen, ist alles beschrieben dort ausser die zeiten :hug:

Sau_Wohl
Beiträge: 425
Registriert: So 27. Nov 2011, 01:51

Re: schmetterlingshaus

Beitragvon Sau_Wohl » Di 7. Nov 2017, 11:30

Kann es sein, dass die "Fütterungspreise" für die Schmetterlinge gesenkt worden sind? Das fände ich ja toll.

Benutzeravatar
keksle
Beiträge: 139
Registriert: Mi 6. Okt 2010, 20:34

Re: schmetterlingshaus

Beitragvon keksle » Di 7. Nov 2017, 11:44

Jap, und ich habe grade einen Bonus für das erreichen des Schmetterlingsstadium erhalten....oder gab es den vorher schon :strange: :D

Benutzeravatar
Vitta
Beiträge: 1428
Registriert: Do 9. Dez 2010, 12:47

Re: schmetterlingshaus

Beitragvon Vitta » Di 7. Nov 2017, 11:50

den Bonus gab es vorher nicht. Man hat wohl die Menge an Futter für die Schmetterlinge an der Anzahl der Blüten angepasst. Je mehr Blüten man bekommt, umso mehr Futter benötigt der Schmetterling. Je weniger er an Futter braucht, umso weniger Blüten bekommt man auch.

Ich finde es gut. Denn Punkte, Taler und Blüten wurden auch stetig reduziert, nur die Menge an Futter blieb immer gleich.

Danke und LG Vitta

littlered
Upjers Team
Beiträge: 1421
Registriert: Fr 26. Nov 2010, 11:20

Re: schmetterlingshaus

Beitragvon littlered » Di 7. Nov 2017, 11:53

Wir haben heute Anpassungen vorgenommen ;)

littlered hat geschrieben:Liebe Spieler,

mit dem heutigen Update haben wir einige Balancing-Anpassungen an den Schmetterlingen vorgenommen:

  • Es werden nicht mehr so viele exotische Früchte gefordert.
  • Die Schmetterlinge geben mehr kT.
  • Wenn der Schmetterling geschlüpft ist, erhaltet ihr eine kT-Belohnung.

Alle Informationen zu den aktuellen Bonusgeschenken gibt es hier!

Euer My Free Farm-Team
Bild
Klicke HIER, um zum Supportformular zu gelangen!
BlogFacebookTwitter

netzhusky
Beiträge: 775
Registriert: Sa 17. Apr 2010, 17:44

Re: schmetterlingshaus

Beitragvon netzhusky » Di 7. Nov 2017, 13:09

Danke schonmal dafür. So viel konnte man gar nicht produzieren... Aber mal ne andere Frage. Sind denn schon weitere Level und Schmetterlinge in Arbeit? Es haben ja schon manche wohl alle Schmetterlinge und sind ja noch so viele Blätter frei. LG Netzhusky

rumba
Beiträge: 95
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 22:36

Re: schmetterlingshaus

Beitragvon rumba » Di 7. Nov 2017, 14:40

Vielen Dank für die Änderungen :D

littlered
Upjers Team
Beiträge: 1421
Registriert: Fr 26. Nov 2010, 11:20

Re: schmetterlingshaus

Beitragvon littlered » Di 7. Nov 2017, 15:28

netzhusky hat geschrieben:Danke schonmal dafür. So viel konnte man gar nicht produzieren... Aber mal ne andere Frage. Sind denn schon weitere Level und Schmetterlinge in Arbeit? Es haben ja schon manche wohl alle Schmetterlinge und sind ja noch so viele Blätter frei. LG Netzhusky


In naher Zukunft könnt ihr euch über neue flattrige Freunde freuen ;)
Bild
Klicke HIER, um zum Supportformular zu gelangen!
BlogFacebookTwitter

blupp10
Beiträge: 237
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 11:38

Re: schmetterlingshaus

Beitragvon blupp10 » Di 7. Nov 2017, 16:53

Hallo,

finde die Änderungen super, weiter so!

~blupp10
Server 9 - ID2401312

Lebendiges Land
Beiträge: 57
Registriert: Fr 24. Dez 2010, 01:04

Re: schmetterlingshaus

Beitragvon Lebendiges Land » Di 7. Nov 2017, 20:11

Das ist wirklich eine Erleichterung. Soviele Limetten konnte ich gar nicht herstellen. Nun müßte es einfacher und auch lukrativer werden.

Vielen Dank für die schnelle Umsetzung!

Benutzeravatar
Sonnenschein 23
Beiträge: 2556
Registriert: Do 20. Aug 2009, 12:40
Wohnort: Mff S 1.23.25

Re: schmetterlingshaus

Beitragvon Sonnenschein 23 » Di 7. Nov 2017, 21:29

lukrativ :strange: :lol: Taler mässig...ein verlust :motz:
hab mir den spass gemacht es auszurechnen :wand:

netzhusky
Beiträge: 775
Registriert: Sa 17. Apr 2010, 17:44

Re: schmetterlingshaus

Beitragvon netzhusky » Di 7. Nov 2017, 23:32

Sonnenschein 23 hat geschrieben:lukrativ :strange: :lol: Taler mässig...ein verlust :motz:
hab mir den spass gemacht es auszurechnen :wand:


Kann man sehen wie man will. Taler auf jeden Fall. Irgendwann hast mal 1000 Schmetterlinge, oder eben alle und dann produzierst einfach keine mehr, dann kostet es dich kein Geld mehr, kriegst aber auf ewig jeden Tag deine dicken Punkte. Die Taler sind mir ehrlich gesagt Schnuppe.

Benutzeravatar
rumburaq
Beiträge: 1979
Registriert: Sa 22. Aug 2009, 10:14

Re: schmetterlingshaus

Beitragvon rumburaq » Mi 8. Nov 2017, 00:01

ups, habe ich da etwas nicht mitbekommen?
Ich denke das ist auf jeweils 10 Schmetterlinge gedeckelt und dann gibt es nicht mehr Punkte.
Server 1 Start 12.10.09, ------Server 2 Start 12.10.09, ------Server 12 Start 18.01.10 ------Server 25 Start 1.12.11

http://s18.wurzelimperium.de/schaugarte ... er=3227452 http://s40.wurzelimperium.de/schaugarte ... er=6500928

tsange
Beiträge: 130
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 15:05

Re: schmetterlingshaus

Beitragvon tsange » Mi 8. Nov 2017, 00:04

rumburaq hat geschrieben:ups, habe ich da etwas nicht mitbekommen?
Ich denke das ist auf jeweils 10 Schmetterlinge gedeckelt und dann gibt es nicht mehr Punkte.


Hab ich auch so verstanden. Macht 480 Schmetterlinge, wenn man alle Blätter im großen Gehege mit je 10 Schmetterlingen voll hat.

netzhusky
Beiträge: 775
Registriert: Sa 17. Apr 2010, 17:44

Re: schmetterlingshaus

Beitragvon netzhusky » Mi 8. Nov 2017, 01:24

Wo soll das denn stehen? Hab ich nix von gesehen.... Hab 17 Stück von einem Schmetterling und klar geben die alle 17 Punkte und die anderen auch. Hab das auch nirgends gelesen. Also ich krieg die Punkte jedenfalls auch wenn ich 17 Krähen hab.... Hat vielleicht jemand nen Auszug wo das stehen soll?

bauer harms01
Beiträge: 528
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 21:30

Re: schmetterlingshaus

Beitragvon bauer harms01 » Mi 8. Nov 2017, 05:21

netzhusky hat geschrieben:Wo soll das denn stehen? Hab ich nix von gesehen.... Hab 17 Stück von einem Schmetterling und klar geben die alle 17 Punkte und die anderen auch. Hab das auch nirgends gelesen. Also ich krieg die Punkte jedenfalls auch wenn ich 17 Krähen hab.... Hat vielleicht jemand nen Auszug wo das stehen soll?



auf seite 6 in diesem Thread :arrow:

Nukester hat geschrieben:Hallo zusammen,

da hier einige Fragen häufiger vorkommen, wollen wir auf diese gerne einmal genauer eingehen:

Wie lange muss man die Schmetterlinge füttern?
So lange man will, man kann selbst entscheiden ob man weiter füttert oder einen neuen Schmetterling nehmen will.

Warum leveln?
Es sind weitere Schmetterlinge für höhere Level geplant, die werden nach und nach ins Spiel eingefügt.

Passen alle Schmetterlinge ins Gehege?
Ja, gleiche Schmetterlinge werden als einer angezeigt, geben aber mehr Punkte
(ab 10 gleichen Schmetterlingen erhöhen sich die täglichen Punkte nicht mehr)

Warum bekommt man bei Level 2 weiterhin Level 1 Schmetterlinge?
Mit jedem Level kommen neue Schmetterlinge in die Zufallsauswahl. Man soll ja auch immer die Chance haben alle Schmetterlinge zu sammeln ;)

Wieso das Schmetterlingshaus überhaupt bespielen?
Schmetterlinge in den höheren Leveln geben mehr Ertrag.
Je höher das Level im Schmetterlingshaus, desto mehr Gewinn kann man erzielen

Viele Grüße,
Nukester

netzhusky
Beiträge: 775
Registriert: Sa 17. Apr 2010, 17:44

Re: schmetterlingshaus

Beitragvon netzhusky » Mi 8. Nov 2017, 06:18

Also kann man, wenn mann von jedem 10 Stück hat, rein theoretisch jetzt aufhören mit züchten bis neue Schmetterlinge kommen, da im grossen Gehege ja eh nicht mehr Punkte hinzu kommen? Dann hätte ich gar nicht erst angefangen. Hab das eigentlich nur wegen der steigenden Punkte hinten gemacht. Aber da ist ja irgendwann eh Schluss und da lohnt es sich gar nicht weiter zu machen. Wo ist da der Sinn? :wand: Dann ist es ja doch viel zu teuer...
Und bei 480 Schmetterlingen ist dann eh Schluss mit Schmetterlingshaus. Da bin ich raus...

PS: Irgendwie bin ich blind. Hab mir die Patchnotes für Schmetterlinge jetzt schon 3 mal durchgelesen und da steht nix von 10 Schmetterlingen. Hätte ich doch nie und nimmer 1.5 Mio für bezahlt. Wo steht das denn genau?

tiger 1
Beiträge: 296
Registriert: Mo 20. Jun 2011, 14:49

Re: schmetterlingshaus

Beitragvon tiger 1 » Mi 8. Nov 2017, 10:31

Nukester hat geschrieben:Hallo zusammen,

da hier einige Fragen häufiger vorkommen, wollen wir auf diese gerne einmal genauer eingehen:

Wie lange muss man die Schmetterlinge füttern?
So lange man will, man kann selbst entscheiden ob man weiter füttert oder einen neuen Schmetterling nehmen will.

Warum leveln?
Es sind weitere Schmetterlinge für höhere Level geplant, die werden nach und nach ins Spiel eingefügt.

Passen alle Schmetterlinge ins Gehege?
Ja, gleiche Schmetterlinge werden als einer angezeigt, geben aber mehr Punkte
(ab 10 gleichen Schmetterlingen erhöhen sich die täglichen Punkte nicht mehr)

Warum bekommt man bei Level 2 weiterhin Level 1 Schmetterlinge?
Mit jedem Level kommen neue Schmetterlinge in die Zufallsauswahl. Man soll ja auch immer die Chance haben alle Schmetterlinge zu sammeln ;)

Wieso das Schmetterlingshaus überhaupt bespielen?
Schmetterlinge in den höheren Leveln geben mehr Ertrag.
Je höher das Level im Schmetterlingshaus, desto mehr Gewinn kann man erzielen

Viele Grüße,
Nukester

ich versteh das so das sich die punktet ab dem 10 nicht erhöhen aber du bekommst trotzdem welche nur mehr werden sie nicht also sie erhöhen sich nicht

netzhusky
Beiträge: 775
Registriert: Sa 17. Apr 2010, 17:44

Re: schmetterlingshaus

Beitragvon netzhusky » Mi 8. Nov 2017, 11:15

Ja, also hat irgendwann hat jeder der Schmetterlinge züchtet irgendwann von jedem 10 Stück oder mehr und alle kriegen die gleichen Punkte am Ende, weil ja nur 10 Stück zählen und da wo man mehr hat ist unnütze. Bringt ja keine Punkte dann... Oder seh ich das falsch? Hab jetzt 12 Krähen und wenn ich jetzt ein Ei kaufe was ne Krähe wird, kann ichs gleich in die Tonne werfen bis was kommt wo ich noch keine 10 hab. Das wird dann echt teuer...

rumba
Beiträge: 95
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 22:36

Re: schmetterlingshaus

Beitragvon rumba » Mi 8. Nov 2017, 11:41

rumba hat geschrieben:Nochmal zu den Schmetterlingen 11 bis .... :(

So steht es in den Ankündigungen:


Setzte eure Schmetterlinge ins Großgehege

Ist euer Schmetterling bereit für die große weite Welt (oder er gibt euch nicht mehr ausreichend Belohnung), könnt ihr ihn in das Großgehege setze, indem ihr auf den roten Button klickt:

Bild

Im Großgehege können eure Schmetterling in Gruppen gehalten werden, wo sie euch täglich Erfahrungspunkte einbringen



Hier steht nichts davon, dass es nur für je 10 Schmetterlinge den tägl. Punktebonus gibt :!:
Jeder Schmetterling/ Raupe wird teuer gekauft und mit viel Waren gefüttert.
Der Punktebonus steht nicht im geringsten Verhältnis zu den Ausgaben.
Die 1,5 Mio Kt sind sehr überzogen.
Ab Level 40 hat man erst mal die 5. Farm aufzubauen und viele Quests zu erledigen.
Man kann Spielern nur empfehlen die Finger vom Schmetterlingshaus zu lassen, kein Gewinn, im Gegenteil es werden nur Waren und Kt`s "verbrannt"



Hallo Spielleitung,
trotz der Änderungen bei den Futtermengen, die Punkte ab Schmetterling 11,12,13.....sollten schon auch noch dazu kommen.
Es stand nicht in den Ankündigungen, dass die Punkte begrenzt sind.
Ich gebe meinem Vorredner Recht, da hätte ich mir die 1,5 Mio Ausgabe gespart.

littlered
Upjers Team
Beiträge: 1421
Registriert: Fr 26. Nov 2010, 11:20

Re: schmetterlingshaus

Beitragvon littlered » Mi 8. Nov 2017, 12:23

Hallo rumba,

aktuell sind hier leider keine Änderungen geplant. Die Kritik haben wir aber bei uns aufgenommen.

Viele Grüße
littlered
Bild
Klicke HIER, um zum Supportformular zu gelangen!
BlogFacebookTwitter

netzhusky
Beiträge: 775
Registriert: Sa 17. Apr 2010, 17:44

Re: schmetterlingshaus

Beitragvon netzhusky » Mi 8. Nov 2017, 13:37

Mal ehrlich. Das war der Hauptgrund warum ich das überhaupt gemacht habe. Damit ich und spiele schon sehr lange, in Zukunft ein tägliches Punktepolster gibt. Aber wenn bei 480 Schmetterlingen Schluss ist, dann haben am Ende alle das gleiche. Warum dann weitermachen? Und das hätte man wirklich vorher erwähnen können das nach 480 Schmetterlingen die Luft raus ist und man alles umsonst verpulvert hat. Da würd ich mir echt mal Gedanken drüber machen. Kann man doch nicht einfach so, wenn schon so viele angefangen haben, mal in den Raum stellen... Pech gehabt, jetzt habt ihr schon bezahlt. Ich züchte hauptsächlich Krähen, an 10 bin ich schon längst vorbei und dann erfährt man sowas. Und die hab ich teuer bezahlt, da wurden noch wesentlich mehr Südfrüchte gefordert... Das nicht mehr lustig :motz: