Acker von allem befreien

Vor dem Posten bitte diesen Text lesen und befolgen, sonst können wir euch leider nicht helfen.
Gesperrt
almic_ze
Beiträge: 3
Registriert: Mi 31. Mär 2010, 10:52

Acker von allem befreien

Beitrag von almic_ze » Mi 31. Mär 2010, 11:07

Ich habe ein Problem bzw. eine Frage.....
also:

a) Spieler-ID---> 11965029

b) Internet Browser und Version--> Mozilla Firefox Version 3.5.8

c) Uhrzeit des Fehlers ---> 11.00

d) Fehlerbeschreibung---> Habe mir Coins gekauft, nun besitze ich 100STK, um meinen Acker von Hindernisse zu befreien muss ich xy-summe bezahlen oder mit einem Coin, Coins habe ich, aber wenn ich auf den Haken drücke damit es alles beseitigt wird, kommt von dem Schweinchen nur die Meldung----> DEINE FINANZEN REICHEN NICHT AUS!!! Warum?? Ich habe doch coins, muss ich ein PA haben um mit coins bezahlen zu können, oder wie geht das wenn man ein normaler Bauer ist??
Wäre sehr dankbar wenn mir gemand helfen würde!!!! :(

kuschelmaus1973

Re: Acker von allem befreien

Beitrag von kuschelmaus1973 » Mi 31. Mär 2010, 11:10

das liegt daran, dass du den coin UND die kT dafür brauchst um den acker freizumachen...
der coin ist sozusagen nur der lohn für den, der statt dir den acker frei räumt...
und die kT brauchst du eben zusätzlich ganz normal für die "entsorgung" von de steinen etc..

also fehlen dir anscheinend die nötigen kT um den acker freizumachen

Lilys Farm

Re: Acker von allem befreien

Beitrag von Lilys Farm » Mi 31. Mär 2010, 11:11

es braucht das Geld und einen Coin, probiers mal. da steht nirgends was von "oder" im test oder? das geld bleibt dasselbe ob dus selber machst oder das system, der coin kostet allerdings, weil sich ja "jemand" die mühe macht und dafür sozusagen lohn will, so kannst du dir das ungefähr vorstellen.

Einen teil der coins kannst du auf dem markt verkaufen und mit dem geld (und einem coin) kannst du dann den acker befreien. oder du nimmst dir ein bisschen zeit und machst es selber, dann sparst du dir den coin.

almic_ze
Beiträge: 3
Registriert: Mi 31. Mär 2010, 10:52

Re: Acker von allem befreien

Beitrag von almic_ze » Mi 31. Mär 2010, 15:05

OH ok jetzt ist mir alles klar, ich danke euch vielmals.....ging aber flott!!! :hug:

Benutzeravatar
dolphina
Beiträge: 8391
Registriert: Fr 26. Jun 2009, 13:49

Re: Acker von allem befreien

Beitrag von dolphina » Mi 31. Mär 2010, 15:08

.
Da das Rätsel fix gelöst wurde, schließe ich mal ebenso fix hier die Tür ;)

Gesperrt