Firma Pyur

Benutzeravatar
Legion
Beiträge: 53
Registriert: Do 26. Aug 2010, 08:40
Wohnort: Askaban

Firma Pyur

Beitragvon Legion » Sa 4. Aug 2018, 20:49

Da hier sehr viele Lesen, wollte ich mal Fragen ob jemand die Firma Pyur kennt---3. größter TV, Internet und Telefon Anbieter.

Sitz in Berlin.
Hat jemand Probleme mit denen?
Ich weiß nicht, ob das hier unter Allgemein reingehört, aber ich wusste nicht wohin mit der Frage.
Falls es falsch es ist, tut es mit Leid.

MfG
Legion

Benutzeravatar
mama39
Beiträge: 3740
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 01:18

Re: Firma Pyur

Beitragvon mama39 » Sa 4. Aug 2018, 23:03

kenne ich,hiess bis vor kurzem primacom
unser fernseh und internetanbieter.
hatten schon öfters probleme,seid einer woche funktioniert festnetz mal wieder nicht.
keine gute wahl,wollen evtl.vertrag kündigen.

Benutzeravatar
Legion
Beiträge: 53
Registriert: Do 26. Aug 2010, 08:40
Wohnort: Askaban

Re: Firma Pyur

Beitragvon Legion » Sa 4. Aug 2018, 23:24

mama39 hat geschrieben:kenne ich,hiess bis vor kurzem primacom
unser fernseh und internetanbieter.
hatten schon öfters probleme,seid einer woche funktioniert festnetz mal wieder nicht.
keine gute wahl,wollen evtl.vertrag kündigen.


Bei uns war es WTC!---30 Jahre keine Probleme und jetzt in 3 Wochen 3 Mal Ausfall vom TV.
Ein Techniker wollte sich melden, ist 3 STD her. Welcher Techniker krabbelt nachts um 23 Uhr hier rum und sucht nach Fehlern? Schon der 2. Techniker der sich nicht meldet. Ist wohl eher zur Vertröstung gedacht, zum Beruhigen. Manche arbeiten selbstständig zuhause am PC. Die sind doch völlig aufgeschmissen. Nicht mal Telefon.
Dann die Frage der jungen Frau: Ob die Außenbeleuchtung am Haus noch geht! Hallo? Ob wir Strom hätten. Hallo? Wie komme ich sonst ins Internet oder ans Telefon? Die ganze Strasse war unterwegs und hat geschrieen.
Wie alt mein Kabel ist*lol* Alles neu, frisch verlegt, bis 20 Uhr lief es, Nachrichten kommen...peng...aus.
Ich denke mal, die sind völlig überlastet. Server zu klein, Kabel zu alt, aber zig Firmen übernehmen. Sollte man doch vorher mal überdenken?
Danke mama39.
Mfg
Legion

Benutzeravatar
mama39
Beiträge: 3740
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 01:18

Re: Firma Pyur

Beitragvon mama39 » Mi 8. Aug 2018, 22:39

ich hoffe,bei euch hat sich was getan..
festnetz geht immer noch nicht.
seid heute morgen,alle sender ausser öffentlich rechtliche sender verschlüsselt.
ganz grosses kino :roll:

Benutzeravatar
Legion
Beiträge: 53
Registriert: Do 26. Aug 2010, 08:40
Wohnort: Askaban

Re: Firma Pyur

Beitragvon Legion » Sa 18. Aug 2018, 17:59

Hallo Mama ;-)

es hat sich etwas getan! *Freu* Seit dem 4. August keine Störung mehr.
Aber 3 Großraumstörungen in 3 Wochen ist schon sehr ..ähmm... merkwürdig!! Milde ausgedrückt.
Wir könnten ja eine Gutschrift bekommen, nur von wem? Es wird ja über die Miete eingezogen, also ist der Vermieter meiner Meinung nach in der Pflicht. Aber, öhm,...naja...der sammelt erstmal Aufträge. Machen wir auch so,wir sammeln seine Rechnungen, bis er sich meldet :-)
Seit Anfang 2017 warten wir auf eine neue Küche, die uns versprochen wurde. Bevor die kommt, sind wir umgezogen *fg*
Na, egal, zum Glück läuft TV und Telefon über verschiedene Anbieter. Sonst biste ja völlig aufgeschmissen. Hilflos. Die armen Menschen die darauf angewiesen sind, z.B. von zu Hause arbeiten? Links darf man hier ned reinsetzen, aber Goggle mal nach Pyur, die Beschwerden sind unendlich.
Alles Gute Mama 39, hoffe es läuft bald wieder :hug:
LG
Legion