Motto, Gedicht, Zitat & CO

Benutzeravatar
michaelabmoore
Beiträge: 4698
Registriert: Di 14. Jun 2011, 02:01
Wohnort: Server 7 MICHIs

Re: Motto, Gedicht, Zitat & CO

Beitrag von michaelabmoore » Di 5. Mai 2015, 01:08

:hug: 8-) :hug:

:companioncube:
& Co:

Der Bauer wacht nächtelang im Stall, aber die Kuh will und will nicht kalben.
Schließlich ruft er den Tierarzt.
Dieser sagt:
"Sie sollten sich nicht hier im Stall aufhalten.
Wenn die Kuh Sie so sieht, denkt sie, sie hätte schon gekalbt!"
BildBild
MICHIs Banner made by tiffi_

globoid
Beiträge: 2835
Registriert: Sa 21. Feb 2015, 19:05

Re: Motto, Gedicht, Zitat & CO

Beitrag von globoid » So 7. Jun 2015, 17:59

Man kann niemanden überholen, wenn man in seine
Fußstapfen tritt.


Francois Truffaut

Benutzeravatar
Sonnenschein 23
Beiträge: 2754
Registriert: Do 20. Aug 2009, 12:40
Wohnort: Mff S 1.17.23.25

Re: Motto, Gedicht, Zitat & CO

Beitrag von Sonnenschein 23 » So 27. Sep 2015, 10:02

Gib mir Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann;
gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich zu ändern vermag,
und gib mir die Weisheit, das eine vom andern zu unterscheiden.
Friedrich Oetinger (1702-82), dt. luth. Theologe
Das Leben ist ein kleiner Wimpernschlag der Unendlichkeit, drum lächle, lebe, liebe und genieße große Freude. :mrgreen:

Tschipsi

Re: Motto, Gedicht, Zitat & CO

Beitrag von Tschipsi » So 18. Okt 2015, 12:14

Was immer geschieht, an uns liegt es, Glück oder Unglück darin zu sehen.
- Anthony de Mello, Warum der Schäfer jedes Wetter liebt

Gast

Re: Motto, Gedicht, Zitat & CO

Beitrag von Gast » Mo 2. Nov 2015, 03:38

Euch rate ich nicht zur Arbeit, sondern zum Kampfe. Euch rate ich nicht zum Frieden, sondern zum Siege. Eure Arbeit sei ein Kampf, euer Friede sei ein Sieg!


Friedrich Wilhelm Nietzsche





*edit*
Zuletzt geändert von oschdalb am Di 24. Dez 2019, 11:57, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Werbelinks entfernt

Tschipsi

Re: Motto, Gedicht, Zitat & CO

Beitrag von Tschipsi » Di 22. Okt 2019, 20:26

Everything comes to you in the right moment,be patient. ~ Verfasser unbekannt

Benutzeravatar
derfriedliche
Beiträge: 146
Registriert: So 2. Apr 2017, 16:11

Re: Motto, Gedicht, Zitat & CO

Beitrag von derfriedliche » Mi 1. Apr 2020, 23:30

Weihnachten
von Joseph von Eichendorff

Markt und Straßen stehn verlassen,
still erleuchtet jedes Haus,
Sinnend' geh ich durch die Gassen,
alles sieht so festlich aus.
An den Fenstern haben Frauen
buntes Spielzeug fromm geschmückt,
Tausend Kindlein stehn und schauen,
sind so wunderstill beglückt.
Und ich wandre aus den Mauern
Bis hinaus ins freie Feld,
Hehres Glänzen, heil'ges Schauern!
Wie so weit und still die Welt!
Sterne hoch die Kreise schlingen,
Aus des Schnees Einsamkeit
Steigt's wie wunderbares Si
ngen-
O du gnadenreiche Zeit!



Frohe Weihnachten für alle, die mit MFF verbunden sind

Benutzeravatar
Legion
Beiträge: 764
Registriert: Do 26. Aug 2010, 08:40
Wohnort: Server

Re: Motto, Gedicht, Zitat & CO

Beitrag von Legion » Sa 16. Mai 2020, 02:29

Denn der Gerechte mag siebenmal fallen, doch er steht wieder auf,
aber die Bösen werden durch Unglück vollständig zu Fall gebracht.
Wenn dein Feind fällt, freu dich nicht,
und wenn er stürzt, soll dein Herz nicht jubeln.

*Aus dem Buch der Bücher*
Ein Mann dachte er wäre arm, weil er keine Schuhe hatte.
Bis er einen Mann traf, der keine Füße hatte....
--------------------------------------------------------------
Auch beim Lachen kann das Herz Schmerz empfinden und Freude kann in Kummer enden.

Benutzeravatar
Noomi
Beiträge: 292
Registriert: Mo 2. Sep 2019, 11:22

Re: Motto, Gedicht, Zitat & CO

Beitrag von Noomi » Sa 16. Mai 2020, 15:36

Aber der Weg der Gerechten ist wie helles Morgenlicht,
das heller und heller wird bis zum vollen Tageslicht.
Der Weg der Bösen ist wie die Dunkelheit.
Sie wissen nicht, was sie zum Stolpern bringt.

*Aus dem Buch der Bücher*

hspeine
Beiträge: 736
Registriert: Do 15. Apr 2010, 15:21

Re: Motto, Gedicht, Zitat & CO

Beitrag von hspeine » So 17. Mai 2020, 09:11

Niemals in der Welt hört Hass durch Hass auf. Hass hört durch Liebe auf.
Buddha

Benutzeravatar
Legion
Beiträge: 764
Registriert: Do 26. Aug 2010, 08:40
Wohnort: Server

Re: Motto, Gedicht, Zitat & CO

Beitrag von Legion » Mo 18. Mai 2020, 01:07

Davon reden wir auch, doch nicht mit Worten, die durch Menschenweisheit gelehrt werden, sondern mit Worten, die durch den Geist gelehrt werden, indem wir Geistiges mit Worten erklären, die mit dem Geist übereinstimmen.

Zitat aus dem Buch, das wohl jeder im Regal hat ;)
Ein Mann dachte er wäre arm, weil er keine Schuhe hatte.
Bis er einen Mann traf, der keine Füße hatte....
--------------------------------------------------------------
Auch beim Lachen kann das Herz Schmerz empfinden und Freude kann in Kummer enden.

hspeine
Beiträge: 736
Registriert: Do 15. Apr 2010, 15:21

Re: Motto, Gedicht, Zitat & CO

Beitrag von hspeine » Mo 18. Mai 2020, 10:18

Eines Tages wird die Erde weinen, sie wird um ihr Leben flehen, sie wird Tränen von Blut weinen. Ihr werdet die Wahl haben, ihr zu helfen oder sie sterben zu lassen, und wenn sie stirbt, sterbt ihr auch.
John Hollow Horn

Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.

– indianische Weisheit

Benutzeravatar
Legion
Beiträge: 764
Registriert: Do 26. Aug 2010, 08:40
Wohnort: Server

Re: Motto, Gedicht, Zitat & CO

Beitrag von Legion » Mi 27. Mai 2020, 00:54

Passt auf, dass euch niemand durch die Philosophie und inhaltslose, irreführende Ideen gefangen nimmt, die sich auf menschliche Traditionen und die elementaren Dinge der Welt stützen und nicht auf Christus.

Er hat die Erde auf ihren Fundamenten fest verankert.
Für immer und ewig wird sie nicht von der Stelle gerückt.
Weltweit macht er dem Krieg ein Ende.
Den Bogen zerbricht er, den Speer zersplittert er, die Kriegswagen verbrennt er.
Sie werden Häuser bauen und sie bewohnen und sie werden Weingärten anlegen und deren Ertrag essen.
Sie werden nicht bauen, damit es ein anderer bewohnt, und auch nicht pflanzen, damit es ein anderer isst.
Denn mein Volk wird so lange leben wie ein Baum, und meine Auserwählten werden das, was ihre Hände leisten, in vollen Zügen genießen. Sie werden sich nicht umsonst abmühen noch Kinder zur Welt bringen, die dann Unglück trifft.
Wolf und Lamm werden zusammen weiden, der Löwe wird Stroh fressen wie der Stier und die Schlange wird sich von Staub ernähren. Auf meinem ganzen heiligen Berg werden sie weder Schaden noch Unglück anrichten.
Auf der Erde wird es Getreide in Hülle und Fülle geben, auf dem Gipfel der Berge wird es im Überfluss vorhanden sein. Wie am Lịbanon sollen die Früchte des Königs gedeihen, und in den Städten werden die Menschen blühen wie die Pflanzenwelt der Erde.

Zitat: Bibel ;)
Ein Mann dachte er wäre arm, weil er keine Schuhe hatte.
Bis er einen Mann traf, der keine Füße hatte....
--------------------------------------------------------------
Auch beim Lachen kann das Herz Schmerz empfinden und Freude kann in Kummer enden.

hspeine
Beiträge: 736
Registriert: Do 15. Apr 2010, 15:21

Re: Motto, Gedicht, Zitat & CO

Beitrag von hspeine » Mi 27. Mai 2020, 16:44

Man muss einen Norddeutschen nicht alle sechs Monate an eine noch zu erledigende Tätigkeit erinnern: Er hat kein Alzheimer; er überlegt noch!
Quelle:https://www.appartements-stpeterording. ... setzt.html

Antworten