Oliver Erik du bist nicht allein!

Bonnies Ranch
Beiträge: 186
Registriert: Mo 12. Okt 2009, 14:14

Re: Oliver Erik du bist nicht allein!

Beitragvon Bonnies Ranch » Fr 24. Feb 2012, 03:41

Schneeflocke hat geschrieben:
Fightangel hat geschrieben:meiner meinung nach sollte man den menschen die kindern sowas antun einfach nur die todespritze setzen , damit wir sie nich noch weiter aushalten müssen mit ihren kranken gedanke .....

Die Todesspritze wäre viel zu human.


Beitrag gemeldet. Wie bigott ist das denn bitte? Im Namen des Kinderschutzes Folter- und Tötungsphantasien im Internet verbreiten und das in einem Forum, in dem viele Kinder lesen. Mir wird grad speiübel - ganz unabhängig vom Thema des Threads.
Zuletzt geändert von Anomar am Fr 24. Feb 2012, 11:02, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Änderung von Admin - Zitat entfernt
Server 1 - Farmname "Bonnies Ranch" (ID 1433)

Schneeflocke

Re: Oliver Erik du bist nicht allein!

Beitragvon Schneeflocke » Fr 24. Feb 2012, 13:15

Bonnies Ranch hat geschrieben:Wie bigott ist das denn bitte? Im Namen des Kinderschutzes Folter- und Tötungsphantasien im Internet verbreiten und das in einem Forum, in dem viele Kinder lesen. Mir wird grad speiübel - ganz unabhängig vom Thema des Threads.

Weißt du, zu diesem Thema wollen halt nicht alle Leute kuscheln.. :roll:
Wenn man die Meinungen anderer User nicht haben möchte, sollte man so ein Thema nicht in einem Forum veröffentlichen, in dem sich auch Kinder aufhalten!

Frag doch mal Leute die solche Situationen kennen, die davon irgendwie selbst betroffen sind (sei es Mütter mishandelter Kinder; oder Kinder, die sich an so etwas erinnern; oder Erwachsene, die seit Jahren wegen solchen Vorfällen psychologische Behandlung benötigen) was sie von solchen Menschen halten, und was sie ihnen gerne antun würden..

Aber sei beruhigt, ich werde deine heile Welt nicht mehr mit meiner bigotten Meinung stören. :roll:

Benutzeravatar
selinacat
Beiträge: 7951
Registriert: Di 29. Dez 2009, 14:55
Wohnort: Server 8
Kontaktdaten:

Re: Oliver Erik du bist nicht allein!

Beitragvon selinacat » Fr 24. Feb 2012, 13:28

Fightangel hat geschrieben:... @ selina
ich hätte auch bitte gern den link , um mir dass als gesamtes durchzulesen ....
danke

Ich schicke dir eine PN, sorry war die ganze Zeit nicht online..

Bonnies Ranch hat geschrieben:
Schneeflocke hat geschrieben:
Fightangel hat geschrieben:meiner meinung nach sollte man den menschen die kindern sowas antun einfach nur die todespritze setzen , damit wir sie nich noch weiter aushalten müssen mit ihren kranken gedanke .....

Die Todesspritze wäre viel zu human.


Beitrag gemeldet. Wie bigott ist das denn bitte? Im Namen des Kinderschutzes Folter- und Tötungsphantasien im Internet verbreiten und das in einem Forum, in dem viele Kinder lesen. Mir wird grad speiübel - ganz unabhängig vom Thema des Threads.

Ich gehe hier völlig eins mit Flöckchen und ich schwöre dir, ich mit denen 2 in einem Raum :arrow: Richter und Sitzungssaal wären überflüssig aber 100% :!: @Bonnies Ranch Ich werde selbst bald Mutter und mir wird speiübel bei diesem Gedanken, dass jemand meine Tochter anfassen könnte, dann werde ich zum Tier :evil:
мєιη вαυєяηнαυѕ
Bild
єιη мєηѕ¢н σнηє Zιєℓє ιѕт ωιє єιη нιммєℓ σнηє ѕтєяηє - cαяρє ∂ιєм

snapdragon
Beiträge: 1095
Registriert: Do 22. Okt 2009, 21:41
Wohnort: NRW

Re: Oliver Erik du bist nicht allein!

Beitragvon snapdragon » Fr 24. Feb 2012, 14:54

selinacat hat geschrieben:Ich gehe hier völlig eins mit Flöckchen und ich schwöre dir, ich mit denen 2 in einem Raum :arrow: Richter und Sitzungssaal wären überflüssig aber 100% :!: @Bonnies Ranch Ich werde selbst bald Mutter und mir wird speiübel bei diesem Gedanken, dass jemand meine Tochter anfassen könnte, dann werde ich zum Tier :evil:

Glaube mir, dass ich jede Mutter verstehen kann, die dem Peiniger ihres Kindes das Schlimmste antun möchte, ich würde wahrscheinlich vollkommen durchdrehen!!

Aber NIEMALS möchte ich in einer Gesellschaft leben, die bewußt und planmäßig tötet, die nach dem Auge um Auge, Zahn um Zah-Prinzip gleiches mit gleichem vergilt oder sogar, wie es anscheinlich auf besagter Seite gefordert wird, dem kollektiven Hass eines Lynchmobs nachgibt. Verabscheuenswürdige Verbrechen werden damit nicht verhindert und dem kleinem Oliver Erik nicht mehr geholfen.

Ich wollte mich gar nicht zu dem Thread äussern, denn so ein emotional hochgeladenes Thema gehört NICHT in ein Farmspielforum, mochte Bonnies Ranch nur nicht mit ihren/seinen Zweifeln allein da stehen lassen.

Benutzeravatar
koschka
Beiträge: 1574
Registriert: Di 6. Dez 2011, 15:58
Wohnort: MFF: server 5,22,25,iran. MFZ: server 1,2. KH: station 10

Re: Oliver Erik du bist nicht allein!

Beitragvon koschka » Fr 24. Feb 2012, 16:04

da geht es mir wie snapdragon: ich kann beide seiten verstehen, also die, die gerne lynchen würden und die ihr kind beschützen wollen, aber auch die, die gegen selbstjustiz sind.

solche verbrechen sind verabscheuungswürdig. ganz klar. und wenn es helfen würde das verbrechen ungeschehen zu machen, dann wäre auch die todesstrafe sicher richtig. aber selbst mit so drastischen strafen werden solche kranken hirne nicht abgeschreckt und rückgängig machen kann es keiner.
strafe ja, aber lynchen nein.
ich bin gegen die todesstrafe, dann lieber lebenslang einsperren.
lebenslange haftstrafe klingt milde. aber die vorstellung jahrelang eingesperrt zu sein, in immer demselben raum, kein urlaub, kein tapetenwechsel, keine frische luft, überall nur wände und rauer umgangston. für mich wäre das schon mehr als ich ertragen kann. ich glaube das können sehr lange jahre sein.
BildBild
der inflationäre gebrauch von satzzeichen ersetzt keine argumente
besser 250 gemüsekisten als gar kein konkretes ziel. (nurmi)

Benutzeravatar
Tamara11
Beiträge: 2617
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 14:40

Re: Oliver Erik du bist nicht allein!

Beitragvon Tamara11 » Fr 24. Feb 2012, 16:52

koschka hat geschrieben:da geht es mir wie snapdragon: ich kann beide seiten verstehen, also die, die gerne lynchen würden und die ihr kind beschützen wollen, aber auch die, die gegen selbstjustiz sind.

solche verbrechen sind verabscheuungswürdig. ganz klar. und wenn es helfen würde das verbrechen ungeschehen zu machen, dann wäre auch die todesstrafe sicher richtig. aber selbst mit so drastischen strafen werden solche kranken hirne nicht abgeschreckt und rückgängig machen kann es keiner.
strafe ja, aber lynchen nein.
ich bin gegen die todesstrafe, dann lieber lebenslang einsperren.
lebenslange haftstrafe klingt milde. aber die vorstellung jahrelang eingesperrt zu sein, in immer demselben raum, kein urlaub, kein tapetenwechsel, keine frische luft, überall nur wände und rauer umgangston. für mich wäre das schon mehr als ich ertragen kann. ich glaube das können sehr lange jahre sein.





Da stimme ich dir zu
Das ist schrecklich und das schreckt die Leute ab
BildBildBild

Benutzeravatar
mama39
Beiträge: 3740
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 01:18

Re: Oliver Erik du bist nicht allein!

Beitragvon mama39 » Fr 24. Feb 2012, 16:54

es ist schwer,bei diesem thema die richtigen worte zu finden,,,aber ich spreche mich ganz klar gegen die todesstrafe aus.tage-monate-jahrelang müssen viele kleine unschuldige opfer leiden.die dunkelziffer liegt bei ca 300000 fällen im jahr :cry:unvorstellbar,wie abartig die abgründe mancher menschen sind,, lieber isolationshaft ein leben lang für die täter und jeder tag wird für sie zur grauenvollen einsamkeit und ewigkeit,,weiter aussschmücken möchte ich das nicht.kann sich jeder selbst ausmalen. :evil: wenn ich solche kranken sachen lese,möchte ich meinen kleinen sohn einfach nur in die arme nehmen und knuddeln,,,und allen missbrauchten seelen,gottes segen wünschen und hoffen,das sie mit diesen erlebnissen ein einigermassen glückliches leben führen können..

Benutzeravatar
koschka
Beiträge: 1574
Registriert: Di 6. Dez 2011, 15:58
Wohnort: MFF: server 5,22,25,iran. MFZ: server 1,2. KH: station 10

Re: Oliver Erik du bist nicht allein!

Beitragvon koschka » Fr 24. Feb 2012, 16:58

Tamara11 hat geschrieben:
koschka hat geschrieben:da geht es mir wie snapdragon: ich kann beide seiten verstehen, also die, die gerne lynchen würden und die ihr kind beschützen wollen, aber auch die, die gegen selbstjustiz sind.

solche verbrechen sind verabscheuungswürdig. ganz klar. und wenn es helfen würde das verbrechen ungeschehen zu machen, dann wäre auch die todesstrafe sicher richtig. aber selbst mit so drastischen strafen werden solche kranken hirne nicht abgeschreckt und rückgängig machen kann es keiner.
strafe ja, aber lynchen nein.
ich bin gegen die todesstrafe, dann lieber lebenslang einsperren.
lebenslange haftstrafe klingt milde. aber die vorstellung jahrelang eingesperrt zu sein, in immer demselben raum, kein urlaub, kein tapetenwechsel, keine frische luft, überall nur wände und rauer umgangston. für mich wäre das schon mehr als ich ertragen kann. ich glaube das können sehr lange jahre sein.



Da stimme ich dir zu
Das ist schrecklich und das schreckt die Leute ab


nein, das schreckt diese leute nicht ab. aber todesstrafe eben auch nicht.
BildBild
der inflationäre gebrauch von satzzeichen ersetzt keine argumente
besser 250 gemüsekisten als gar kein konkretes ziel. (nurmi)

Benutzeravatar
Tamara11
Beiträge: 2617
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 14:40

Re: Oliver Erik du bist nicht allein!

Beitragvon Tamara11 » Fr 24. Feb 2012, 19:47

koschka hat geschrieben:
Tamara11 hat geschrieben:
koschka hat geschrieben:da geht es mir wie snapdragon: ich kann beide seiten verstehen, also die, die gerne lynchen würden und die ihr kind beschützen wollen, aber auch die, die gegen selbstjustiz sind.

solche verbrechen sind verabscheuungswürdig. ganz klar. und wenn es helfen würde das verbrechen ungeschehen zu machen, dann wäre auch die todesstrafe sicher richtig. aber selbst mit so drastischen strafen werden solche kranken hirne nicht abgeschreckt und rückgängig machen kann es keiner.
strafe ja, aber lynchen nein.
ich bin gegen die todesstrafe, dann lieber lebenslang einsperren.
lebenslange haftstrafe klingt milde. aber die vorstellung jahrelang eingesperrt zu sein, in immer demselben raum, kein urlaub, kein tapetenwechsel, keine frische luft, überall nur wände und rauer umgangston. für mich wäre das schon mehr als ich ertragen kann. ich glaube das können sehr lange jahre sein.





Da stimme ich dir zu
Das ist schrecklich und das schreckt die Leute ab


nein, das schreckt diese leute nicht ab. aber todesstrafe eben auch nicht.

Das ist komisch
BildBildBild

Benutzeravatar
koschka
Beiträge: 1574
Registriert: Di 6. Dez 2011, 15:58
Wohnort: MFF: server 5,22,25,iran. MFZ: server 1,2. KH: station 10

Re: Oliver Erik du bist nicht allein!

Beitragvon koschka » Fr 24. Feb 2012, 20:13

@tamara: wer so krank im kopf ist, der denkt nicht logisch. so jemanden kann man nicht mit normalen drohungen einschüchtern. :?
BildBild
der inflationäre gebrauch von satzzeichen ersetzt keine argumente
besser 250 gemüsekisten als gar kein konkretes ziel. (nurmi)

Benutzeravatar
funny pig farm
Beiträge: 166
Registriert: Di 20. Dez 2011, 18:45
Wohnort: SERVER 2

Re: Oliver Erik du bist nicht allein!

Beitragvon funny pig farm » Fr 24. Feb 2012, 22:40

ich finde das ist eine schlimme Sache die passiert ist

Schreibe hierzu aber absicherlich kein Statement rein

Bitte kuschelmaus entferne diesen thread
Aus unserem Forum

Hier gehört sowas als Diskussionsbeitrag nicht rein
Den die Farm hat dazu keinerlei Bezug
Und wir könnten hier auch ueber andere Nachrichten
Politik usw. Diskutieren

Habe seit Tagen überlegt ob ich bei so einem heißen Thema
Diese bitte Äußern kann oder darf und es mir nicht leicht gemacht.
BildBildBild
-----******* T I F F I ******-----

Benutzeravatar
20Prinzessin02
Beiträge: 2991
Registriert: Mo 9. Aug 2010, 16:07
Wohnort: Server 24 (Heimatserver 10)

Re: Oliver Erik du bist nicht allein!

Beitragvon 20Prinzessin02 » Fr 24. Feb 2012, 22:55

Ich habe so ziemlich ähnliche Gedanken dazu gehabt, wie funny. Habe auch überlegt, dies zu äußern, aber wollte bei einen so sensiblen Thema nicht als jemand dastehen, dem die ernsthaftigkeit dieser traurigen thematik nicht bewußt ist.

Ich denke ganz schließen ist evtl. gar nicht nötig, aber ich bin der Meinung, dass es vielleicht nicht zwingend nötig ist, hier über das für und wider von Bestrafungen oder dergleichen zu diskutieren.

Das Hauptanliegen (auf den Fall aufmerksamen machen und andere menschen die Möglichkeit bieten sich an der pedition zu beteiligen) hat die/der TE hier mit nachdruck mit dem thread für alle zugänglich gemacht.
Wer das bedürfnis hat, kann ja gerne antworten wie "ich habe mich auch daran beteiligt" oder ähnliches.
Aber tiefgreifende Diskusionen haben in diesen forum, wo es um Farmsimulation geht nichts zu tun. Dafür gibt es andere Plattformen, wo dies auch sensibel und mit ernsthaftigkeit behandelt wird!
original, echt, unverwechselbar! Mein Dank an unsere BannerKÖNIGIN Tiffi_
BildBildBildBild
Achtung: Ich spiele kein MyFreeFarm mehr! Schaue aber regelmäßig ins Forum!!

Benutzeravatar
koschka
Beiträge: 1574
Registriert: Di 6. Dez 2011, 15:58
Wohnort: MFF: server 5,22,25,iran. MFZ: server 1,2. KH: station 10

Re: Oliver Erik du bist nicht allein!

Beitragvon koschka » Fr 24. Feb 2012, 22:56

wir sind ja im offtopic bereich. hier kommt alles andere hin. auch sachen, die nicht direkt mit dem spiel zu tun haben.
BildBild
der inflationäre gebrauch von satzzeichen ersetzt keine argumente
besser 250 gemüsekisten als gar kein konkretes ziel. (nurmi)

BauerSucht91

Re: Oliver Erik du bist nicht allein!

Beitragvon BauerSucht91 » Fr 24. Feb 2012, 23:03

Ja, sicher ist man hier im OT Bereich, aber das Thema hier ist dennoch fehl am Platz.
Den Sachverhalt in allen Ehren, aber in einem Spieleforum ist es ziemlich unwahrscheinlich sich mit einem solchen Thema
vernünftig auseinanderzusetzen und eine vernünftige Diskussion zu führen, da gibt es sicherlich geeigntere Foren.

Benutzeravatar
koschka
Beiträge: 1574
Registriert: Di 6. Dez 2011, 15:58
Wohnort: MFF: server 5,22,25,iran. MFZ: server 1,2. KH: station 10

Re: Oliver Erik du bist nicht allein!

Beitragvon koschka » Fr 24. Feb 2012, 23:09

ich wusste nicht, dass der OTBereich eingeschränkt ist. vllt gibt es irgendwo eine liste mit themen die nicht angesprochen werden sollte, weil man nicht darüber diskutieren kann?
BildBild
der inflationäre gebrauch von satzzeichen ersetzt keine argumente
besser 250 gemüsekisten als gar kein konkretes ziel. (nurmi)

BauerSucht91

Re: Oliver Erik du bist nicht allein!

Beitragvon BauerSucht91 » Fr 24. Feb 2012, 23:21

Du kannst mir die Worte noch so im Mund umdrehen, aber damit, ich meine durch deinen ganzen Inhalt, der am Thema vorbei geht,
beweist du nur, was ich eigentlich meine.

Ein externes Forum, dass sich mit solchen Themen beschäftigt ist einfach geeigneter aus dem Grund, dass das Interesse der meisten Nutzer geweckt wird. Hier ist das eben nicht der Fall und ich habe nichts von eingeschränktem OT Bereich geschrieben, sondern von einer ungeeigneten Stelle, wenn man eine ernsthafte Diskussion wünscht. Das ganze artet doch sowieso nur aus und sorgt für Unruhe.

Und jetzt halte ich mich hier auch wieder raus, bevor ich missverstanden werde.

Bonnies Ranch
Beiträge: 186
Registriert: Mo 12. Okt 2009, 14:14

Re: Oliver Erik du bist nicht allein!

Beitragvon Bonnies Ranch » Fr 24. Feb 2012, 23:30

Ich bin selbst Mutter und ich möchte nicht, dass meine Kleine jemals auf den Gedanken kommt, dass grausame, sadistische Folter (!!!) - und um nichts anderes ging es in der vom Admin gelöschten Textstelle - als Bestrafung für irgendein Verbrechen auch nur ansatzweise tolerabel ist.

Mehr sage ich nicht mehr zu diesem Thema, denn das ist meiner Meinung nach hier völlig deplatziert.
Server 1 - Farmname "Bonnies Ranch" (ID 1433)

Benutzeravatar
koschka
Beiträge: 1574
Registriert: Di 6. Dez 2011, 15:58
Wohnort: MFF: server 5,22,25,iran. MFZ: server 1,2. KH: station 10

Re: Oliver Erik du bist nicht allein!

Beitragvon koschka » Fr 24. Feb 2012, 23:41

BauerSucht91 hat geschrieben:Du kannst mir die Worte noch so im Mund umdrehen, aber damit, ich meine durch deinen ganzen Inhalt, der am Thema vorbei geht,
beweist du nur, was ich eigentlich meine.

Ein externes Forum, dass sich mit solchen Themen beschäftigt ist einfach geeigneter aus dem Grund, dass das Interesse der meisten Nutzer geweckt wird. Hier ist das eben nicht der Fall und ich habe nichts von eingeschränktem OT Bereich geschrieben, sondern von einer ungeeigneten Stelle, wenn man eine ernsthafte Diskussion wünscht. Das ganze artet doch sowieso nur aus und sorgt für Unruhe.

Und jetzt halte ich mich hier auch wieder raus, bevor ich missverstanden werde.



es ging hier im thread aber gar nicht um eine diskussion, sondern um den aufruf zur teilnahme an diesem unterschriftending. wieso jetzt einige meinen der thread müsse geschlossen werden verstehe ich nicht.
BildBild
der inflationäre gebrauch von satzzeichen ersetzt keine argumente
besser 250 gemüsekisten als gar kein konkretes ziel. (nurmi)

Benutzeravatar
Fightangel
Beiträge: 6343
Registriert: Mi 30. Jun 2010, 13:35
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Oliver Erik du bist nicht allein!

Beitragvon Fightangel » Sa 25. Feb 2012, 00:00

ich nochmal ....
ich weiss dass meine worte hart sind , aber ich hatte nich von selbstjustiz gesprochen ( auch wenn ich ganz nahe dran war diese auszuüben ) !!! ich finde es nur ungerecht für solche menschen ein leben lang zu zahlen !!!
hier werden oft täter mit opfer verwechselt , und ich kann euch sagen , vor gericht sagte die richterin nur : selbstjustiz hätte sie für viele jahre ins gefängnis gebracht , wäre nicht angebracht gewesen .... das is nich wirklich ein satz den man dann hören möchte wenn man eh schon fix und alle is , und wer bitte denkt an die opfer ???
die täter bekommen ja noch nich ma ne richtige strafe , is dass gerecht ??? das leben des opfers is für immer hin , während der täter fein , brav und gut untergracht werden soll in nem luxushotel mit allem was sich ottonormalbürger ja eigentlich nich leisten kann , nur das sich dass 5 sterne hotle knast nennt , und lebenslang wirds nie geben , da deutschland da seeeeeehr human is ....
vielleicht , wenn hier noch mehr betroffene eltern sind , könnten sie sich mal per pn bei mir melden , zwecks erfahrugs- und meinungsaustausch .... aber bitte nur betroffene eltern von opfern ...
und damit nich noch mehr heile welten hier zerstört werden , weil ja alles soooooo toll is in der realität ( die hoffentlich hier noch nich verloren gegangen is wegen mff ) isses vielleicht besser den tread doch zu schliessen , weil "zuschauer" nich wirklich verstehn wie man sich nach so nem vorfall vorkommt .....der link zum unterschreiben is ja noch da , wenn er auch heute glaub ich ausgelaufen is ....
BildBildBildBild
danke tiffi_ für das tolle banner Bild

Benutzeravatar
funny pig farm
Beiträge: 166
Registriert: Di 20. Dez 2011, 18:45
Wohnort: SERVER 2

Re: Oliver Erik du bist nicht allein!

Beitragvon funny pig farm » Sa 25. Feb 2012, 00:11

der thread mit dem link für die unterschriften finde ich ja ok
da kann dann jeder dem so was nahe geht und anteilnahme zeigen möchte draufzurückgreifen

was mich hier masslos stört
ist die diskusion wie man sowas bestrafen sollte
und es sogar bis ins detail beschreibt

jeder hat dazu seine meinung und die habe ich auch
und ich bin ein mensch der immer sofort und auch ohne ein blatt vor den mund zunehmen
seinen mitmenschen ungeschönigt die ungeschminkte wahrheit an den kopf knallt
und wer damit nicht klarkommt hat halt pech oder sollte mal darüber nachdenken

aber ich habe eine gute menschenkenntnis und eine gute elternstube genossen
und bin der meinung selber einschätzen zu können wann es besser ist den mund zu halten
aus pietät dem opfer gegenüber
und muss nicht sensationslüstern meine rachegedanken oder lynschjustist
in einem spiele forum kundtun

sorry aber das gehört hier nicht rein
und ich habe darauf gehofft das
kuschelmaus den thread von alleine schliesst

so habe ich mich durchgerungen es anzusprechen
lieber ehrlich seine einzelne meinung äussern und einschreiten
als mit dem strom zu schwimmen oder wegzusehen und nichts tun
so wie es auch im wahren leben viele machen
und opfern nicht helfen sondern einfach sich umdrehen und weggehen
liegt mir leider nicht

auch ich habe einen sohn und kann es daher nachemfinden was manche dabei fühlen
aber ihr solltet mal darüber nachdenken
auch hier in der farm spielen viele kinder und jugendliche mit
auch diese lesen hier mit
und dann meine frage müssen die hier mit so was konfrontriert werden ?
ich denke nein
BildBildBild
-----******* T I F F I ******-----

Benutzeravatar
funny pig farm
Beiträge: 166
Registriert: Di 20. Dez 2011, 18:45
Wohnort: SERVER 2

Oliver Erik du bist nicht allein!

Beitragvon funny pig farm » Sa 25. Feb 2012, 00:19

fightangel

so wie es sich liest bist du selber von sowas betroffen
und ich denke das es bestimmt internetforem gibt
wo du diskusionsleute findest die auch betroffen sind
und ihr euch unternander besser helfen könnt als hier
BildBildBild
-----******* T I F F I ******-----

Benutzeravatar
selinacat
Beiträge: 7951
Registriert: Di 29. Dez 2009, 14:55
Wohnort: Server 8
Kontaktdaten:

Re: Oliver Erik du bist nicht allein!

Beitragvon selinacat » Mo 12. Mär 2012, 17:06

Die Horroreltern sind verurteilt aber meiner Meinung nach viel zu gering :motz:

"Der Richter verhängte gegen beide Angeklagten hohe Haftstrafen: Melanie R. muss 5 Jahre ins Gefängnis, Benjamin P. bekam acht Jahre"

Das nennen die hoch :evil: :cry:
мєιη вαυєяηнαυѕ
Bild
єιη мєηѕ¢н σнηє Zιєℓє ιѕт ωιє єιη нιммєℓ σнηє ѕтєяηє - cαяρє ∂ιєм

Benutzeravatar
Der irre John
Beiträge: 2954
Registriert: Mo 23. Mai 2011, 18:42

Re: Oliver Erik du bist nicht allein!

Beitragvon Der irre John » Di 13. Mär 2012, 22:21

5 bzw. 8 Jahre, ja das ist egtl. wirklich zu wenig. Hoffen wir, dass das Internet bei deren Freilassung wie bei Kony "zuschlägt" und sie dadurch ewig leiden müssen und eine Sicherheitsverwahrung daraus erfolgt.

Wie war denn die Urteilsbegründung? Also Mord/Totschlag/Missbrauch mit Todesfolge/etc.?
Bild
Dank an tiffi_, 1A Arbeit
Wer bewertet denn bitte meinen Zieracker?! Stop doing that :P
Der Irre von der 7 ist wieder da. :mrgreen:

Benutzeravatar
20Prinzessin02
Beiträge: 2991
Registriert: Mo 9. Aug 2010, 16:07
Wohnort: Server 24 (Heimatserver 10)

Re: Oliver Erik du bist nicht allein!

Beitragvon 20Prinzessin02 » Mi 14. Mär 2012, 00:52

@irrer john:

eben kam es in den nachrichten. habs mal verfolgt. Also laut richter, spielte bei der Verurteilung die vorgeschichte bzw. die Planung keine Rolle. Sondern nur die Tat als solches. Und der Junge sei körperlich unverletzt geblieben, hat also keine körperlichen bleibenden schäden davon getragen.
Besonders fasslungslos: die mutter will um das sorgerecht kämpfen. aber da wollen staatsanwalt und gerichte alles dran setzen, was vom gesetzeswegen möglich ist, dass diese frau das sorgerecht nicht wieder bekommt.

Für mich bleibt nur zu hoffen, das der Junge (da er ja noch ein baby ist) wirklich normal aufwachsen kann. dass er sich niemals dran erinnert warum er gezeugt wurde, und was ihm schon 5 wochen nach der geburt für leid zugefügt wurde... :cry:
original, echt, unverwechselbar! Mein Dank an unsere BannerKÖNIGIN Tiffi_
BildBildBildBild
Achtung: Ich spiele kein MyFreeFarm mehr! Schaue aber regelmäßig ins Forum!!

Benutzeravatar
Der irre John
Beiträge: 2954
Registriert: Mo 23. Mai 2011, 18:42

Re: Oliver Erik du bist nicht allein!

Beitragvon Der irre John » So 18. Mär 2012, 02:49

Es wird was bleiben. Babys kriegen mehr mit, als man denkt (Artikel in Spektrum der Wissenschaft, hab aber bisher nur die Überschrift gelesen).
Vermutlich wird es rein unterbewusst ablaufen. Also nur als dunkle Ahnung, dass was nicht stimmt. Wenn er es jemals erfahren wird, was da passiert ist. Dann werden die unterbewussten Dinge wieder hoch kommen. Auch wird er wohl seinen Eltern niemals verzeihen können.

Also wenn ich dem Richter folge, darf man einen Mord planen und wird "nur" wegen Todschlags verurteilt. So ein Quark. Hoffentlich wird das noch revidiert.
Bild
Dank an tiffi_, 1A Arbeit
Wer bewertet denn bitte meinen Zieracker?! Stop doing that :P
Der Irre von der 7 ist wieder da. :mrgreen: