Düngen der Bäume

Gast

Düngen der Bäume

Beitrag von Gast » Fr 8. Jul 2011, 10:35

.... kostet pro 1/2 Stunde 1 Coin - das finde ich mehr als heftig!!!!!! Solche Notwendigkeiten sollten mit Kts zu zahlen sein!

Da bekanntlich ja Fichten schnell wachsen konnten wir uns bei den anderen Bäumen auf eine kostspielige Sache einstellen!!!

Nun kann man sagen, okay - es muss ja nicht so schnell gehen. Richtig - aber hier finde ich die Ungleichheit zwischen Coinsspielern und Leuten die nicht so viele oder keine Coins einsetzen extrem! Mich als Großbauer trifft es nicht so schlimm - ich kann mir auch die teuren Coins im Spiel leisten - aber die kleineren Bauern ... nun ja ... ich finde ein Coin pro 1/2 Zeitvergünstigung viiiiiel zu teuer - meine Meinung!

Benutzeravatar
Noroelle
Beiträge: 27907
Registriert: Di 30. Jun 2009, 13:32
Wohnort: Tester 0002 Lebendinventar seit 30.6.2009
Kontaktdaten:

Re: Düngen der Bäume

Beitrag von Noroelle » Fr 8. Jul 2011, 10:46

evtll kann mans ja auch so einrichten daß man die zeit zum fällen maximal um die hälfte verringert
wie bei den tieren auch
:strange:
und bitte nicht mit coins - gerade wegen der unterschiedlichen coinspreise auf den jeweiligen servern
Bild
vom 11.7.2009 bis ans Ende der BETA und darüber hinaus - Killerchicks,das Original
Pumpkin cat Poäng Italia Brazil Dänemark Schaf bitte alles bewerten,danke

--Steffi--

Re: Düngen der Bäume

Beitrag von --Steffi-- » Fr 8. Jul 2011, 10:56

... na die Fichten brauchen doch nur 10 Stunden, wer da runterdüngt hat selbst Schuld. Danach häufen sich dann die Sachen im Lager und bei 100 ist erstmal Schicht. Also kein Grund zur Eile, solange man noch nicht weiterverarbeiten kann. Beim Verkauf an die Holzfarmis habe ich grad max. 8000 Punkte und ein paar kT für einen Stamm erreicht. Das ist nun auch nicht soooo prall um mit Coins um sich zu werfen.

Mal erst abwarten, was die Farmis für Sachen aus dem Sägewerk zahlen. Die 2 "sich Verlaufenen" heute am Morgen, lassen da auch nicht auf den Riesendeal hoffen.

Larapinta

Re: Düngen der Bäume

Beitrag von Larapinta » Fr 8. Jul 2011, 10:58

Düngen ist aber keine Notwendigkeit, ich werde nicht düngen, denn ich bin in einem Spiel und muss nicht auf der Überholspur fahren :strange:

Bezahlung in KT fände ich aber auch gerechter, selbst wenn ich mir das Düngen leisten könnte ;)

Benutzeravatar
Noroelle
Beiträge: 27907
Registriert: Di 30. Jun 2009, 13:32
Wohnort: Tester 0002 Lebendinventar seit 30.6.2009
Kontaktdaten:

Re: Düngen der Bäume

Beitrag von Noroelle » Fr 8. Jul 2011, 10:59

ich dünge derzeit überhaupt nicht
pro tag krieg ich vorerst zehn bäume,das reicht für die holzis
mal abwarten wie sich das mit der sägerei und der schreinerei entwickelt und den anderen baumsorten
Bild
vom 11.7.2009 bis ans Ende der BETA und darüber hinaus - Killerchicks,das Original
Pumpkin cat Poäng Italia Brazil Dänemark Schaf bitte alles bewerten,danke

Tiny

Re: Düngen der Bäume

Beitrag von Tiny » Fr 8. Jul 2011, 11:02

Naja irgendwas muss ja Coins kosten. Ich bin da zwar auch immer empfindlich, aber in dem Fall ist man wenigstens nicht allzusehr übers Ziel hinausgeschossen wie ich finde. Mehr Optionen hätte ich mir gewünscht, z.B. einmalig per kT um 20%, und für Coins dann soweit man will. Aber ich komme ohne Coins zurecht glaube, hoffe ich. Es ist ja noch nicht bekannt wieviel die Farmis später verlangen, wie schnell man gern Bäume fällen würde.

Gast

Re: Düngen der Bäume

Beitrag von Gast » Fr 8. Jul 2011, 11:41

Natürlich MUSS niemand düngen - mein Prob. war ein anderes ... aber gut - meinethalben muss darauf auch keiner weiter eingehen ... scheint ja alles okay so zu sein! Es MUSS gar nichts - nicht mal spielen ;) ;) ;)

--Steffi--

Re: Düngen der Bäume

Beitrag von --Steffi-- » Fr 8. Jul 2011, 11:54

Rosel hat geschrieben:... scheint ja alles okay so zu sein! Es MUSS gar nichts - nicht mal spielen
Na ja, du schriebst von Notwendigkeiten und darauf sind auch alle eingegangen. Jetzt jedoch auf die pro und kontra Coinsschiene zu springen, da ist man nach mehr als 1 1/2 Jahren echt abgefressen. Dass MFF ein Coins-Grab werden kann, davor wurde und wird doch schon oft genug gewarnt. Ich finde es gut, das nicht Coins oder ersatzweise kT für das Wachstum nötig sind und es auch gänzlich ohne geht.

BauerSucht91

Re: Düngen der Bäume

Beitrag von BauerSucht91 » Fr 8. Jul 2011, 12:28

--Steffi-- hat geschrieben:8000 Punkte und ein paar kT für einen Stamm erreicht
Wo hast du den denn her? Meine geben so entweder 800 oder 1000 noch was.

Gast

Re: Düngen der Bäume

Beitrag von Gast » Fr 8. Jul 2011, 16:06

@BauerSucht
meine ersten beiden Farmis von gestern lagen von den Punkten her auch nur bei 500 bis 800 Punkten - die nachträglich geänderten von heute warten dagegen allerdings immerhin schon mit 2500 bis 2900 Punkten auf.

Larapinta

Re: Düngen der Bäume

Beitrag von Larapinta » Fr 8. Jul 2011, 16:07

Kann ich bestätigen Kara, waren meine beiden auch, die geändert wurden ;)

Gast

Re: Düngen der Bäume

Beitrag von Gast » Fr 8. Jul 2011, 16:16

Ich hab was das düngen mit Coins angeht so meine Vermutung... wär es nicht genial wenn es für spätere Baumarten richtig viele Punkte gibt... so könnten Ranglistenspieler coins direkt in Punkte tauschen... ein Traum für Upjers würde wahr werden :twisted:

Tiny

Re: Düngen der Bäume

Beitrag von Tiny » Fr 8. Jul 2011, 16:24

So war es bei den Kakteen. Die gaben mordsviele Punkte, man musste nur bereit sein einige Millionen wT einzusetzen. ;)

Larapinta

Re: Düngen der Bäume

Beitrag von Larapinta » Fr 8. Jul 2011, 16:27

Ich spinne das mal weiter Calavero:
Wenn so Coins "direkt" getauscht werden können, wird die Coinsknappheit am Markt wohl noch mehr und die Coinspreise steigen munter weiter...

Wie sich das dann wohl insgesamt auf die Zahl der aktiven Spieler auswirken würde :strange:

@ Tiny: du erinnerst dich, dass ich schon ganz zu Anfang gesagt habe, mir gehen die Kakteen bei WI hier nicht aus den Kopf :roll:

Tiny

Re: Düngen der Bäume

Beitrag von Tiny » Fr 8. Jul 2011, 16:34

Nun ich fürchte man hat daraus gelernt und versteckt die "wahren Kosten" nun besser. :D

Du bastelst ja z.B. hier keine Stufe 5 Fichte mehr für 200.000 Spinat, 23.000.000 Karotten und 45.000 Mirabellen. ;)
Ich vermute das passiert nun bei den Aufgaben der Forsthütte. Wobei die bislang ok sind, knackig (wenn man bedenkt, dass sie für Level 20 sind), aber ok.

Gast

Re: Düngen der Bäume

Beitrag von Gast » Fr 8. Jul 2011, 17:47

hallo
weiß jemand warum nicht jeder spieler die gleiche anzahl an baumsetzlingen bekommt?!
greetz

Larapinta

Re: Düngen der Bäume

Beitrag von Larapinta » Fr 8. Jul 2011, 17:49

Das nennt man Zufallsprinzip, genau so wie bei der Losbude ;)

Fernseheule53

Re: Düngen der Bäume

Beitrag von Fernseheule53 » Fr 8. Jul 2011, 18:44

ich finde das eigentlich nicht so schlecht mit dem düngen für Coins. Ich bekomme immer nur einen Setzling mehr als ich angepflanzt habe bei jeder Ernte. So schnell das Holzlager nicht voll und die Farmis wollen ja auch einiges haben. kt braucht man ja um die Quest aus der Forsthütte zu erfüllen, so ergiebt sich ne gute Mischung.

mit 10 Coins kann man die Erntzeit auf 3 Stunden runter düngen, das finde ich ganz ok.

Gast

Re: Düngen der Bäume

Beitrag von Gast » Fr 8. Jul 2011, 20:10

Ganz ehrlich:
Irgenwie müssen die ganzen Angestellten für Ihre Arbeit Ihr Geld bekommen. Logisch, daß dann Sachen eingebaut werden für die man bezahlen muß.
Seid froh, daß wir in einem Spiel sind wo die Coins handelbar sind. Schaut euch die anderen Spiele an (auch von dieser Schmiede die neueren) wo man Previlegien nur bekommt wenn man Euro hinlegt.

Gast

Re: Düngen der Bäume

Beitrag von Gast » Fr 8. Jul 2011, 21:07

weß einer von euch warum der ertrag von den ersten 5 setzlingen nur 8 ist , also im Endeffekt 3????

Benutzeravatar
Lexy
Moderator
Beiträge: 7450
Registriert: Di 8. Dez 2009, 11:32

Re: Düngen der Bäume

Beitrag von Lexy » Fr 8. Jul 2011, 21:09

Die Anzahl der Setzlinge beim Faellen der Baeume ist zufaelig zwischen 1-2. Das heisst bei 5 Baeumen bekommst du 5-10 Setzlinge und 5 Staemme.
BildBildBildBild
Danke an alle, die auf die Idee kamen und an tiffi_ fuers Erstellen :-)

Fernseheule53

Re: Düngen der Bäume

Beitrag von Fernseheule53 » Fr 8. Jul 2011, 21:11

weil es pro geerntetem Baum 1-2 Setzlinge gibt.

das heißt, du hast für 3 Bäume 2 Setzline und für 2 Bäume 1 Setzling bekommen.

Damit hasttest du ne ziemlich gute Ausbeute, ich hab bisher bei 3 Ernten jedesmal nur 1 Setzling mehr bekommen als ich Bäume gepflanzt habe.

Gast

Re: Düngen der Bäume

Beitrag von Gast » Fr 8. Jul 2011, 21:13

Na ja ich finde den Preis aber nicht angemessen weil auf einem Jahr kommt eine riesige summe heraus den man macht ja nicht nur Bäume sondern auch Geschenke und vieles mehr.
Es schreckt dann aber ab statt zu investieren,das sollte man sich von der Geschäftlichen Seite auch mal angeschaut werden ansonsten ist es ok
den jedes unternehmen muss ja wirtschaftlich denken

liebe grüße 04 Baerli

Gast

Re: Düngen der Bäume

Beitrag von Gast » Fr 8. Jul 2011, 21:26

Da so viele Fragen zum Dünger, mal einige Bilder zur Erklärung ;)
1.Schritt: Setzlinge in der Setzlingen Kiste auswählen (anklicken)
Bild
2. Schritt: anpflanzen
BildBild
3.Schritt: Düngen, dazu die Düngertüten anklicken (Achtung, da steht: "Verkürzt wachstumsdauer "aller" Baume... " ;)
Bild
nun auswählen:
BildBild
Ergebnis:
Bild

das Düngen kann so lange wiederholt werden bis man sofort ernten kann ;)

war mir 5 Coins wert :D

Gast

Re: Düngen der Bäume

Beitrag von Gast » Sa 9. Jul 2011, 00:33

blueundchris hat geschrieben:
das Düngen kann so lange wiederholt werden bis man sofort ernten kann ;)

war mir 5 Coins wert :D
Na dann gehts ja ... :wand:

Antworten