Diskussionskultur?

Gesperrt
q-ti
Beiträge: 235
Registriert: Do 7. Jul 2011, 10:27

Diskussionskultur?

Beitrag von q-ti » Fr 2. Mär 2012, 21:52

Nachdem der ursprüngliche Thread und die unangenehmen Fragen elegant "auf User-Wunsch" verschoben wurden, hier einfach die Fragen nochmals. Wäre mal eine Überraschung, wenn die SL nur halb so schnell antworten wie verschieben könnte:
SaiZero hat geschrieben:Aus gegebenen Anlass haben wir uns mal mit dem Proggern und dem gesamten MFF Team zusammengesetzt. Hier ist ihr offizielles Statement zu der Sache:
Hallo liebe Farmer,

wir haben das letzte Jahr eine ganze Menge in und an My Free Farm getan und auch dieses Jahr putzmunter begonnen ;)

Das My Free Farm- Team ist hellwach und beständig am Arbeiten, um euch das Spielen und Leben auf der Farm angenehm, abwechslungsreich und spannend zu gestalten.

Ganz neue Aktionen zu Ostern, Weihnachten und zum Geburtstag, wie das Paar-Spiel, neue Quests, neue Tiere wie die Ziegen oder aber auch ganz neue Spielinhalte wie die Baumerei, getan hat sich so einiges in Klein Muhstein und Teichlingen.

Natürlich kann man mit all den unterschiedlichen Sachen nicht alle Spieler gleichermaßen ansprechen und zufrieden stellen. Der eine liebt das Kino und die Losbude, die andere schnitzt lieber Holzschuhe und die nächste liebt ihren blinkenden Setzkasten heiß und innig :)

Über all den Aktionen und Events, neuen Bauernhaus-Artikeln und Geschenken, haben wir nicht vergessen, dass auch unsere treuen Spieler und Spielerinnen in den recht hohen Levels Ziele brauchen und sich diese auch wünschen, ja auch sehr viele Vorschläge und Denkanreize dazu ins Forum schreiben.

Wir nehmen diese durchaus wahr, lesen sie sorgfältig und prüfen sie auf Umsetzbarkeit.
Eure Ideen fließen in unsere Vorstellungen und Überlegungen, wie wir das Leben auf dem Bauernhof bunt, fesselnd und unterhaltsam gestalten können, mit ein.

Jede Erweiterung, jedes Event und jedes noch so kleine Geschenk erfordert seine Arbeitszeit und ein rundes Paket für unsere „Ü30er“ (wie wir sie liebevoll nennen) zu schnüren, nimmt zufällig aktuell gerade eine Menge dieser ein.

Wir lesen euch nicht nur, wir nehmen uns auch die Zeit und setzen uns mit euren Ideen und Denkanstößen auseinander und ihr dürft auch in diesem Jahr gespannt darauf sein, was es an Neuerungen auf euren Farmen geben wird.
Euer My Free Farm Team ;)
Warum so bescheiden? Man kann doch mal aufzeigen, was geleistet wurde.
Chronologie der Ereignisse:

1.
7. Feb 2011
Ankündigung Losbude

2.
22. Feb 2011
20 neue Quests

3.
2. Mär 2011
Geschenkeautomat: Faschingströte und Karnevalsmaske
Einrichtungskatalog: Ziergegenstand Luftschlangenlampe

4.
17. Apr 2011
Osterglocken für Pepe -> Setzkastenitems
Bauernhaus: Deko Osterstrauch und Hasen
Geschenkautomat: Osterkorb und Schokohasen
"Karotten und Eier"-Farmi

5.
5. Mai 2011
Geschenkautomat: Muttertagsgeschenk

6.
30. Mai 2011
günstigere 'Haustiere' im Einrichtungskatalog

7.
1. Jun 2011
Geschenktautomat: Vatertagsgeschenk

8.
6. Jul 2011
Ankündigung Wald/Sägewerk/Schreinerei
weitere Losbudenartikel
Acker-Voransicht wird eingeführt

9.
23. Jul 2011
Ankündigung DVD-Boxen (Inhalt: Esel Waltraud, 4 Tage Werbung, 31 Tage PA, 48 Std. doppelter Ertrag für tierische + pflanzliche Erzeugnisse, weißer Hase für Bauernhaus, Geschenk „Goldener Bauer“, Springbrunnen als Zierackeritem

10.
1. Aug 2011
Pepe sammelt Baumsetzlinge --> Setzkasten
Holzskulpturenpark zur Entsorgung überflüssiger Stämme

11.
22. Aug 2011
Erweiterung Baumerei (Zusatz-Slot Sägewerk, neue Baumart, neue Schreinerprodukte, Zusatz-Waldi)
Setzkastenitems (goldene, bronzene ... Säge)

12.
18. Sep 2011
Geschenkeautomat: Brezel (alternativ auch bei Coin-Kauf erhältlich)

13.
19. Sep 2011
"Dein schneller Weg in die Stadt" - Video ansehen und schneller Bus-fahren

14.
23. Sep 2011
Kevin erfreut Herz und Auge mit seinem langen Nase-bohr-Finger

15.
26. Sep 2011
Weintrauben -> Pepe -> Setzkasten
Rezept Kräuterbaguette
Geschenkautomat: Erntedankkorb

16.
29. Sep 2011
10 neue Club-Quests, 20 neue Einzelspieler-Quests

17.
12. Okt 2011
Geburtstags-Merkspiel -> Gewinne: Produkte, Kartoffeltaler, Erfahrungspunkte, Setzkastenitems
Setzkasten-Items Torte und Geschenk

18.
20. Okt 2011
Coin-Aktion Geist für Setzkasten

19.
4. Nov 2011
Marktregulierung tierische Produkt und Deko

20.
14. Nov 2011
Beschleuniger für das Sägewerk zur Hälfte des gewöhnlichen Preises

21.
25. Nov 2011
Baumarkt und Geschenkautomat: neue Ziergegenstände und Geschenke
Schreinerei: Nussknacker und Schwibbögen -> Setzkasten

22.
5. Dez 2011
Ankündigung Wegfall von zwei Rezepten
Geschenkeautomat: Nikolausschwein
Weihnachtssterne vom Vorjahr -> Pepe -> Setzkastenitems

23.
18. Dez 2011
Weihnachtspaarspiel: Gewinne Taler, Punkte, Produkte, Items für Setzkasten

24.
27. Dez 2011
zweites Tier im Skulpturenpark

25.
2. Jan. 2012 (?)
Coin-Aktion Marktschreier

26.
4. Jan 2012
Setzkasten: Kino -> Hawaii-Hibiskus

27.
13. Jan 2012
Geschenkeautomat: Freitag der 13.

28.
18. Jan 2012
Update Ziegen, Ziegenstall, Geranien, Gänseblümchen, Änderungen in der Käserei

29.
17. Jan 2012
Coin-Aktion Winterziege

30.
9. Feb 2012
Geschenkeautomat: Schneebälle, Schlittschuhe

31.
14. Feb 2012
Geschenkeautomat: Rosenstrauß

32.
15. Feb 2012
Geschenkeautomat: Tröten, Masken, Narrenkappen

33.
17. Feb 2012
Filmfestspiele Werbe-Spots -> Setzkasten-Item Gewinnerfilm
Geschenkeautomat: Oscarschafstatue

34.
20. Feb 2012
Einrichtungskatalog: Lampe mit Luftschlagen

35.
28. Feb 2012
Geschenkautomat: restliche Figuren aus Filmfestspiele-Aktion -> Setzkasten

36.
1. Mär 2012
Wald: neue Questreihe, Wald-Statistiken, Setzkasten-Item Grinsebaumstamm

Die unzähligen sonstigen Coin-Aktionen habe ich mal weggelassen.

---

Wo lagen in den letzten 14 Monaten denn die Schwerpunkte bei den "Arbeiten, um euch das Spielen und Leben auf der Farm angenehm, abwechslungsreich und spannend zu gestalten"?

Welche der "Ganz neue Aktionen zu Ostern, Weihnachten und zum Geburtstag, wie das Paar-Spiel, neue Quests, neue Tiere wie die Ziegen oder aber auch ganz neue Spielinhalte wie die Baumerei, getan hat sich so einiges in Klein Muhstein und Teichlingen." stellten denn echte inhaltliche Erweiterungen des Spiels dar? Und wie oft lag der Fokus auf Setzkasten, Geschenkeautomat und Co.?

Was haben Kino, Losbude, Setzkasten, Trophäenschrank, Errungenschaftsübersicht usw. mit einem Farmspiel und einer Art von Wirtschaftssimulation zu tun, dass hier Schwerpunkte gelegt wurden und werden?

Wieso können offensichtliche Fehlentwicklungen wie z.B. die Farminachfrage nach Schreinerprodukten, die unter normalen Umständen nicht in der (theoretisch pro Farmi) zur Verfügung stehenden Zeit hergestellt werden können, nicht geändert und verbessert werden?

Wieso kann bei den Zierfischen seit Jahr und Tag keine vernünftige Nachfrage (auch und gerade über die Farmis) programmiert werden? (Und nein, ich habe und hatte noch nie eine Fischzucht!)

Wieso kann der leidigen Mühle nicht auf die Hufe geholfen und sie einer sinnvollen Verwendung zugeführt werden?

...

last but not least: Wieso ist immer noch kein Schlachthof im Spiel integriert? 8-)


q-

Benutzeravatar
koschka
Beiträge: 1574
Registriert: Di 6. Dez 2011, 15:58
Wohnort: MFF: server 5,22,25,iran. MFZ: server 1,2. KH: station 10

Re: Diskussionskultur?

Beitrag von koschka » Fr 2. Mär 2012, 21:53

die "" kannst du getrost weglassen. es war wirklich der wunsch der user.
BildBild
der inflationäre gebrauch von satzzeichen ersetzt keine argumente
besser 250 gemüsekisten als gar kein konkretes ziel. (nurmi)

mac
Upjers Team
Beiträge: 78
Registriert: Fr 26. Jun 2009, 10:41

Re: Diskussionskultur?

Beitrag von mac » Fr 2. Mär 2012, 22:26

Der Thread ist weiterhin im Forum, und zwar hier zu finden. Ein zweiter Thread, in dem du genau das selbe noch einmal postest ist nicht wirklich sinnvoll, daher verweise ich auf den gerade verlinkten ;)
Bitte benutzt für alle Anfragen, die nur die Spielleitung beantworten kann (Coinsfragen, Regelverstöße etc) das Supportformular. Ihr erreicht es unter http://support.upjers.com!

Gesperrt