Unzufrieden...

Antworten
Huetehund
Beiträge: 25
Registriert: Do 24. Mai 2012, 07:26

Unzufrieden...

Beitrag von Huetehund » So 28. Mai 2017, 19:34

Hallo zusammen, ich bin nur "eine" Spielerin - eine Langjährige.

Ich nehme jeden Picknick-Gast mit... Eis hab ich bis zum Abwinken - keiner will es , keiner kauft es - den Gegenwert einschmelzen geht leider auch nicht . Die Picknick- Ecke ist bei mir eine abschreibungspflichtige Überproduktion... Macht keinen Spass, Ob Olivenbrot oder... egal - so langsam habe ich fast jedes Produkt aus der Picknickecke unverkäuflich daliegen - keiner will es ...
Die Bäumerei hängt hinterher und bringt auch nichts - Produktion ist zu langsam... wenn ich mehr Bretter etc erstellen könnte, dann wäre das lustiger. Aber auch das ist ein umgekehrt sehr zähes Geschäft.
Spaß macht nur, was irgendwann auch Erfolg und Ernte bringt - die sich eben auch in irgendwas ermessen lassen. Die Biospritanlage - blöd zu bedienen (aufwändige klicks) und für die Katz... Ich hab 5000 Sprit auf Lager - Tendenz steigend... boah... und ich geize nicht bei meinen Fuhren - ich hab eh zuviel Sprit... egal.
Die Farmis wollen leider kein Eis und keine Kirschtorten - sie wollen nur Mangelware- Tee z.B
Ich bin unzufrieden mit dem Spiel - ich spiele es schon so lange, aber die Balance ist nicht mehr da... Ich habe im Überfluss, was keiner will und Mangel an dem, was jeder außer mir auch gerne hätte (mir aber von den Farmis zwar verlangt , aber nicht ordentlich bezahlt würde) - das mittlerweile so offensichtlich, daß es für mich der Spielanreiz zu wünschen übrig lässt - und ich hab keine Besserung in Sicht.

LG
Hütehund

hspeine
Beiträge: 725
Registriert: Do 15. Apr 2010, 15:21

Re: Unzufrieden...

Beitrag von hspeine » So 28. Mai 2017, 19:53

Ich spiele schon lange,sicherlich gibts auch mal Durststrecken,aber dann heisst es die eigene Strategie zu ändern
Ich weiss nicht auf welchem,welchen Servern du spielst,aber ich bin im grossen und ganzen zufrieden
Grundsätzlich bediene ich keine Farmis
1.Picnic:Ich verkaufe kaum an Mampfis,das meiste stelle ich auf den Markt oder brauch es selber für Queste
2Baumerei:Bist du in einem Club da gibts dann ja die Skulpturen und der Architekt braucht auch immer viel Holz,aber soweit bin ich noch nicht
Ich brauche immer noch Holz und Holzprodukte für die Queste bzw als Booster für die Clubaufgaben
3.Biospritanlage hab ich nicht,glaub aber die bringt viel Punkte
Meinen Hauptumsatz mach ich mit Tierarztpraxis und Güterhof ,das bringt nicht nur ordentlich Geld sondern auch Punkte,ab und zu verkaufe ich auch mal Tinkturen,aber eher selten
Tieraufzucht mach ich auch selten ,die Produkte wie Brei und Rassel werde ich gut auf dem Markt los,die Queste hab ich noch nich viel gemacht
Ich hab meine Farm auch schon öfters mal umgebaut zb habe ich zur Zeit keine Hühner und Spezialölfabriken aber mindestens zwei Kuhställe und Käsefabriken egal was für Server.
Also nicht mutlos werden ,riskier ruhig mal was zu ändern.Zb bei Acker Sachen anbauen die oft verlangt werden zb Kohlrabi,Steinpilze oder wenn du mehr zeit hast Tierfutter das wirst du ruckzuck los bzw brauchst es dann nicht selbst zu kaufen,kommt immer auch auf den Server an

dayta
Beiträge: 103
Registriert: So 13. Jul 2014, 13:44

Re: Unzufrieden...

Beitrag von dayta » So 28. Mai 2017, 22:40

Ich denke, es ist nicht unbedingt verkehrt, zu produzieren und einzulagern. War doch bei den Strickwaren auch so. Es waren viele da, und kaum einer hat sie gebraucht. Dann kam die neue Questreihe, und jetzt gibt es gar nicht genug Strickzeug. Also nicht verzagen. ;) :D

Huetehund
Beiträge: 25
Registriert: Do 24. Mai 2012, 07:26

Re: Unzufrieden...

Beitrag von Huetehund » Mo 29. Mai 2017, 18:52

Hallo,

ich würde Farmis bedienen, wenn sie auch nur halbwegs das verlangen würden, was alle haben... und was keiner mehr will. Ich hab nur noch blöde Farmis... Tee baue ich "noch nicht" an... und wenn würde ich es für diesen Preis nicht abgeben.
Bergkräuter sind Mangelware -
usw usw...

Picknick - wie spielen glaub ich auf sehr unterschiedlichen Leveln... Ich habe schon lange keine Quests mehr ... und einen "Markt" für die Picknick-Produkte gibt es nicht. Ich gebe JEDEM Mampfi was er will - ohne Rücksicht auf Verluste - das nun schon einen langen Zeitraum...
Genau hier bin ich ja unzufrieden :-(.

Bei der Bäumerei ging es mir ums "Hinterherhinken" ... und das An- und Abmelden in Clubs um "Stämme" abzuliefern hab ich seit geraumer Zeit nicht mehr gemacht - ich nehme da die Mülldeponie... Wer auf meinem Server noch Interesse an Stämmen hat... bitte melden !

Ich kann weder die Picknick-Area noch die Bäumerei "umbauen" -

Ich glaub , ich hab was ganz anderes gemeint als Du verstanden hast...

Ich danke Dir trotzdem...
Es liegt nicht am Umbauen... ich hab so viel von allem... außer dem was allen fehlt... und das kann man nicht ranholen.

Darum geht es ... ich kann es eben NICHT umstrukturieren... mh

Sei lieb gegrüßt und danke

tsange
Beiträge: 148
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 15:05

Re: Unzufrieden...

Beitrag von tsange » Mo 29. Mai 2017, 19:15

Wenn schon alles, was Spass macht, längst erreicht ist, und weit und breit nichts neues mehr in Sicht ist außer Punkte machen bis Level 100, wäre meine Diagnose, dass sich der Account totgelaufen hat und es vermutlich viel lustiger wäre, auf einem anderen Server von vorne zu beginnen und zu testen, ob das Aufbauen wieder neuen Spass bringt oder ob Du das Spiel insgesamt einfach über hast.

Kessymaus
Beiträge: 691
Registriert: Sa 17. Okt 2009, 11:23

Re: Unzufrieden...

Beitrag von Kessymaus » Mo 29. Mai 2017, 23:00

Huetehund hat geschrieben:Hallo,

ich würde Farmis bedienen, wenn sie auch nur halbwegs das verlangen würden, was alle haben... und was keiner mehr will. Ich hab nur noch blöde Farmis... Tee baue ich "noch nicht" an... und wenn würde ich es für diesen Preis nicht abgeben.
Bergkräuter sind Mangelware -
usw usw...

Picknick - wie spielen glaub ich auf sehr unterschiedlichen Leveln... Ich habe schon lange keine Quests mehr ... und einen "Markt" für die Picknick-Produkte gibt es nicht. Ich gebe JEDEM Mampfi was er will - ohne Rücksicht auf Verluste - das nun schon einen langen Zeitraum...
Genau hier bin ich ja unzufrieden :-(.

Bei der Bäumerei ging es mir ums "Hinterherhinken" ... und das An- und Abmelden in Clubs um "Stämme" abzuliefern hab ich seit geraumer Zeit nicht mehr gemacht - ich nehme da die Mülldeponie... Wer auf meinem Server noch Interesse an Stämmen hat... bitte melden !

Ich kann weder die Picknick-Area noch die Bäumerei "umbauen" -

Ich glaub , ich hab was ganz anderes gemeint als Du verstanden hast...

Ich danke Dir trotzdem...
Es liegt nicht am Umbauen... ich hab so viel von allem... außer dem was allen fehlt... und das kann man nicht ranholen.

Darum geht es ... ich kann es eben NICHT umstrukturieren... mh

Sei lieb gegrüßt und danke
hallo Huetehund
warum bist du der meinung es gibt keinen markt für die picknickprodukte ?

also ich könnte meine picknickwaren aufm markt verkaufen und man kann sie dort auch kaufen und zwar alles was ich selber schon herstellen könnte zb eis kaufe ich aufm markt obwohl ich es selber noch nicht herstellen kann da ich mir das weiterquesten erspart habe für die eisdiele , auch kann ich waren der konditorrei imbissbude getränkebude aufm markt kaufen und verkaufen , wenn dies alles bei dir nicht geht dann liegt vielleicht ein fehler bei dir vor

gruß Kessymaus ( level 49 )
Bild

Meeriefan76
Beiträge: 132
Registriert: So 18. Apr 2010, 15:20

Re: Unzufrieden...

Beitrag von Meeriefan76 » Do 15. Jun 2017, 16:32

Bei mir wollen sie oft Eis eigentlich, aber dafür bin ich von der Baumerei tierisch genervt...ein Quest zu Ende mit Gartenzäunen, ist der nächste schon wieder damit! Und die andere Questreihe verlangt gerade auch ausgerechnet welche. Das ist sowas von nervig und laangweilig und blöd.....weil man ja dafür die kastanienbäume braucht und die so ewig dauern bzw. ich kann nur 2Mal am Tag kurz online sein seit Baby da ist...und ich auch wieder arbeite. Naaajaaa.

Antworten