Bergstation

Antworten
jejejetson
Beiträge: 261
Registriert: So 13. Jan 2013, 17:41

Bergstation

Beitrag von jejejetson » So 10. Nov 2019, 10:33

Ich habe seit kurzem, sprich seit dem letzten Patch die Bergstation.... der kleine Wanderer dreht fleißig seine Runden (sofern ich irgendwo Tee auftreiben kann).... allerdings ist mir aufgefallen, dass er Unmengen an Picknick mitnimmt. Nun frage ich mich, wandert der wirklich nur oder ist das vieleicht ein kleiner Schmuggler?! :strange:

Spidy
Beiträge: 32
Registriert: Do 11. Apr 2013, 06:31

Re: Bergstation

Beitrag von Spidy » Mo 11. Nov 2019, 11:50

Hallo jejejetson, könnstest du bitte mal genau aufschreiben, was der Wanderer so alles haben möchte? Damit man sich auf die Produkte und vor allem die Mengen einstellen kann. Lieben Dank im voraus! Spidy

MisthaufenKing
Beiträge: 304
Registriert: Do 20. Aug 2009, 12:21

Re: Bergstation

Beitrag von MisthaufenKing » Di 12. Nov 2019, 17:08

Braucht man für die Bergstation denn auch unbedingt Tee? Falls ja, gäbe es da jemanden, der auch Tee verkauft? (bin auf Server 1) Falls man eine Bergstation betreiben möchte, ohne sich auch die Teeverfeinerung zuzulegen?

Und was braucht es für die Wandertouren sonst noch? Bitte um Antwort. :hug:
lg
MisthaufenKing (ID: 3216)
System: Windows Vista
Avantbrowser Version 11.7. build 36

jejejetson
Beiträge: 261
Registriert: So 13. Jan 2013, 17:41

Re: Bergstation

Beitrag von jejejetson » Di 12. Nov 2019, 18:22

MisthaufenKing hat geschrieben:
Di 12. Nov 2019, 17:08
Braucht man für die Bergstation denn auch unbedingt Tee? Falls ja, gäbe es da jemanden, der auch Tee verkauft? (bin auf Server 1) Falls man eine Bergstation betreiben möchte, ohne sich auch die Teeverfeinerung zuzulegen?

Und was braucht es für die Wandertouren sonst noch? Bitte um Antwort. :hug:

Ja, um auf der Bergstation voran zu kommen braucht es Tee. Auch ich war so wagemutig mir die Bergstation ohne Teeverfeinerung aufzubauen und bin jetzt ständig irgendwo am betteln, um etwas Tee kaufen zu können (bin Server 7). Bin nun am Überlegen, ob ich evtl. die Questreihe 4 langsamer angehe oder doch auf die Bergstation wieder verzichte.... oder nur bis 6 hochlevele, um das Feld auf Farm 7 zu bekommen und dann abreiße. Ansonsten sage ich ja, ich vermute, der kleine Wanderer ist ein Schmuggler, vorrangig nimmt er Strickwaren.. das könen für eine Tour schon mal 15 Schal und 22 Mützen sein. Aber auch eher hochwertige Früchte.... Oliven mag er, Kürbisse ( heute fast 2000 für eine Tour, Kohlrabi, Knoblauch...... allerdings wird das immer erst verraten, wenn er von einer tour zurück ist und man die nächste planen möchte, d.h. vorausschauendes Anliefern ist leider nicht möglich ( außer natürlich man transportiert nach Vermutungen) In den meisten Fällen paßt aber alles in den Hubi.... also insgesamt selten mehr als 1400 Srück. Aber wie oben gesagt, es kann auch mal viel mehr werden, so daß man den Ballon bemühen muß, der dem Wanderer dann ein paar Stündchen Pause beschert. Ich bin letzt Level 5, kann also für höhere LEvel noch keine Aussagen treffen. Hoffe geholfen zu haben ;)

Pusteblume77
Beiträge: 787
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 11:12

Re: Bergstation

Beitrag von Pusteblume77 » Di 12. Nov 2019, 18:57

Aus einem anderen Thread kopiert ;-)
Pusteblume77 hat geschrieben:
Di 12. Nov 2019, 18:55
Ich habe die Bergstation kurzzeitig gebaut (und mit Stufe 6 wieder abgerissen :lol: )
Man braucht schon einiges an Produkten.
Bei mir waren dabei:
Socken, Mützen, Schals und Bonbons als tierische Produkte in überschaubaren Mengen.
Dazu natürlich Tee, ich meine, ich habe für die unteren Stufen nur Erfrischungs- und Belebungstee gebraucht. Auch davon nicht allzu viel.
Und an Ackerfrüchten waren es Äpfel, Kürbisse, Birnen, Kirschen, Pflaumen, Walnüsse, Oliven, Rotkohl, Knobi, Chili, Basilikum, Steinpilze, Dahlie, Rahbarber, Wassermelone, Kohlrabie, Löwenzahn, teilweise aber mehrere 1000 Stück pro Tour
Tee habe ich mir schon vorausschauend seit Jahren zugekauft, immer kleine Mengen, aber bis Stufe 6 hat es gereicht.
Die übrigen Waren habe ich in den Ballon gepackt und auf Verdacht transportiert, so dass ich von jedem mindestens 5.000 Stück auf Farm 6 hatte.
Es waren aber alles die etwas fortgeschritteneren Pflanzen, mit Mais und Erdbeeren gibt sich der Wanderer nicht ab
Zuletzt geändert von Pusteblume77 am Di 12. Nov 2019, 19:09, insgesamt 1-mal geändert.

Spidy
Beiträge: 32
Registriert: Do 11. Apr 2013, 06:31

Re: Bergstation

Beitrag von Spidy » Di 12. Nov 2019, 19:03

Vielen Dank für eure Antworten!

MisthaufenKing
Beiträge: 304
Registriert: Do 20. Aug 2009, 12:21

Re: Bergstation

Beitrag von MisthaufenKing » Di 12. Nov 2019, 20:36

Bedanke mich ebenfalls für die Antworten.

Überlege mir die Bergstation zuzulegen, da ich ja irgendwann alle Plätze auf Farm 7 frei bekommen will. Was natürlich dagegen spricht ist, dass es dann mit der 4er Questreihe langsamer voran geht weil ein Platz auf Farm 6 fehlt und dass man dann auch noch Produkte für die Tees opfern müsste wenn man selbst Tees machen will. Wäre also eine doppelte Bremse für die Questreihe und muß daher gründlich überlegt werden...
lg
MisthaufenKing (ID: 3216)
System: Windows Vista
Avantbrowser Version 11.7. build 36

Benutzeravatar
Legion
Beiträge: 481
Registriert: Do 26. Aug 2010, 08:40
Wohnort: Server

Re: Bergstation

Beitrag von Legion » Di 12. Nov 2019, 21:40

Hallo Misthaufenking? :strange:

Farm 6 hatte ich mal, 2. Feld frei, Bergstation gebaut. Aber, oh schreck, wie bekomme ich die Kräuter zusammen :?: Und das sind nicht wenige. Also Bergstation gleich wieder abgerissen. Mir fehlte noch der 6. Bauplatz, da wollte ich die bauen. Habe aber vorher die Farm gelöscht. Ich würde wieder so vorgehen und erst die 4. Questreihe erledigen. Denn Tee wird so gut wie nie verkauft, Kräuter auch nicht.

Gruß

~Legion

Benutzeravatar
GREEN0815
Beiträge: 92
Registriert: Mi 24. Jul 2019, 09:55

Re: Bergstation

Beitrag von GREEN0815 » Di 12. Nov 2019, 22:09

wie farm gelöscht ?
:motz: Bild :lol: Bild

Benutzeravatar
Legion
Beiträge: 481
Registriert: Do 26. Aug 2010, 08:40
Wohnort: Server

Re: Bergstation

Beitrag von Legion » Di 12. Nov 2019, 22:25

Na einfach auf Profil, Account löschen, weg, fertig :D

Benutzeravatar
GREEN0815
Beiträge: 92
Registriert: Mi 24. Jul 2019, 09:55

Re: Bergstation

Beitrag von GREEN0815 » Di 12. Nov 2019, 23:59

und dann fängt man von vorne an ? :roll: :D
:motz: Bild :lol: Bild

Benutzeravatar
Legion
Beiträge: 481
Registriert: Do 26. Aug 2010, 08:40
Wohnort: Server

Re: Bergstation

Beitrag von Legion » Mi 13. Nov 2019, 00:50

Ja, leider. Das 3. mal schon. *ärger* Zuerst denkt man, toll, mehr Zeit, entspannt. Dann kann man Freunden aus dem Spiel nicht schreiben, von denen man keine E-Mail oder Tel. Nr. hat mal anrufen. Da lockt dann der Ingame Postkasten" Schreib mal" !!

Und schwupps, biste wieder wieder mittendrin :mrgreen: In 1+1/2 Jahren LV 40. Natürlich mit Echtgeld. Wenn man weiß wie es läuft, geht es schnell. Aber die Bergstation hatte ich noch nie, deshalb immer meine Fragen, auch wegen der Schmetterlinge. Die Farm 7 war ja Jahrelang in Vorbereitung. Ob ich nochmal lösche weiß ich noch nicht.

Jetzt geht es eben weiter, Farm 5, 6, 7, usw.
Natürlich könnte man Pause machen, aber wenn schon online, dann spiel ich auch. Ansonsten hauen wir uns eine CD in den PC und spielen offline, speichern und irgendwann geht es weiter. Kostet nur 10 Euro und bleibt für immer.

Nu muss ich aber Heia, Frau schimpft schon :mrgreen:

Bis denn und eine gute Nacht.

VG
~Legion

Benutzeravatar
GREEN0815
Beiträge: 92
Registriert: Mi 24. Jul 2019, 09:55

Re: Bergstation

Beitrag von GREEN0815 » Mi 13. Nov 2019, 10:42

Schimpft die Frau nicht wenn Du Echtgeld ausgibst und dann die Farm löschst ? :strange: Von mir hätte es ein 11 Meter gegeben :D
:motz: Bild :lol: Bild

Benutzeravatar
Legion
Beiträge: 481
Registriert: Do 26. Aug 2010, 08:40
Wohnort: Server

Re: Bergstation

Beitrag von Legion » Mi 13. Nov 2019, 13:32

Wieso sollte sie schimpfen, sie hat es doch bezahlt :D Außerdem hat sie ihre Farm auch gelöscht. Bist du etwa auch "Frau" :?: ;)
11 Meter Coins wären toll*lach*
Nun wollen wir beide zur Farm 7 preschen, brauchen dazu ja die Bergstation und vieles andere noch, was wir vorher nie gespielt haben.
Aber auch das packen wir. ;)

VG und einen schönen Tag :)

~Legion

Benutzeravatar
GREEN0815
Beiträge: 92
Registriert: Mi 24. Jul 2019, 09:55

Re: Bergstation

Beitrag von GREEN0815 » Mi 13. Nov 2019, 15:03

Achso das Geld der Frau na dann macht das ja nix :strange:

Ich bin *GREEN* und keine Frau :D nicht das Du noch mein Geld ausgeben möchtest :P :oops: :lol:


Akso wenn ich Geld in das Spiel stecke werde ich die nicht löschen da Ujers das ja für immer speichert solang 1 Coin drauf ist.
Da kannst Du mit deinem 10 Euro Spiel nicht mithalten wenn der PC mal abraucht . :mrgreen: :twisted:
:motz: Bild :lol: Bild

Benutzeravatar
Legion
Beiträge: 481
Registriert: Do 26. Aug 2010, 08:40
Wohnort: Server

Re: Bergstation

Beitrag von Legion » Mi 13. Nov 2019, 15:18

Ach menno, so ein Mist, dachte schon du machst Geld locker :D

Wenn der PC abraucht, komme ich auch nicht zur Bergstation, dann gibt es halt einen neuen ;)

Zwischendurch kann man ja Schach spielen ;)

Antworten