Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Hier ist der Bereich für alle Neufarmis unter uns, die Fragen zu Myfreefarm haben.
Benutzeravatar
Grothiel
Beiträge: 696
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 20:42

Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon Grothiel » Sa 19. Sep 2009, 09:33

Willkommen bei MyFreeFarm! Du bist nun Bauer und kannst deine Farm bewirtschaften und mit Leben füllen - nebenbei, mit etwas Geschick, vielleicht auch noch reich werden - und letztlich zum Kaiser Schmarrn aufsteigen! Wie?

Die Bedienung des Spiels erklärt dir Schweinchen Gordon im Tutorial. Halte dich an seine Anweisungen, dann bist du bestens gewappnet.
Nach Beendigung des Tutorials steht dir die Farm mit insgesamt sechs Bauplätzen zur Verfügung, einer davon ist mit deinem Acker, ein zweiter mit deiner Hühnerfarm belegt. Weitere Bauplätze schaltest du gegen Kartoffeltaler (kT) - die Währung von MFF - frei und kannst dann wahlweise weitere Äcker, Ställe und andere Gebäude errichten.

Wie kommst du an die notwendigen Kartoffeltaler, um deine Farm auszubauen? Indem du deine pflanzlichen wie tierischen Erzeugnisse möglichst gewinnbringend an den Mann bringst:
Zum einen verfügst du über einen Verkaufsstand, an dem bereits der eine oder andere Kunde (hier liebevoll Farmi genannt) mit seinem Einkaufszettel geduldig auf Bedienung wartet. Hast du die gewünschten Waren im Regal, kannst du direkt Kartoffeltaler kassieren.
Zum anderen kannst du an Mitspieler verkaufen: entweder über den Markt im Dorf, wohin du mit dem Bus gelangst - oder indem du Verträge aufsetzt (dafür klickst du auf die Zettel im Menü).

Einkaufen geht ähnlich: Pflanzen/Saatgut (jede Pflanze ist zugleich Saatgut) bekommst du beim Saatguthändler im Dorf oder von Mitspielern: auf dem Markt oder über Vertrag. Beim Viehhändler/Imker wirst du später deinen Tierbestand erhöhen können.

Fürs Ernten der Pflanzen und Erzeugen tierischer Produkte gibt es Punkte. Sammelst du reichlich davon, steigst du im Level auf. Darüber wirst du per Post informiert, auch darüber, was dein neuer Level an Pflanzen und Möglichkeiten mit sich bringt. So erhöht bzw. erweitert sich im Laufe des Spiels deine Produktpalette.

Als erfolgreicher Agrarunternehmer wird von dir hin und wieder gesellschaftliches Engagement gewünscht, wobei du zu nichts verpflichtet bist. Halte im Dorf Ausschau nach Leuten mit einem Ausrufezeichen über dem Kopf - sie tragen ihre Anliegen (Quests) an dich heran, deren Erfüllung belohnt wird: mit Punkten (anfangs auch kT) und hin und wieder mit der einen oder anderen Überraschung.

Ein paar Annehmlichkeiten und Erweiterungen im Spiel sind nur mit sogenannten Coins zu erwerben. Diese kannst du wahlweise auf dem Markt gegen Kartoffeltaler kaufen - oder für echte Euro, wenn du auf den goldenen Stern oben rechts klickst.

Was du sonst noch wissen musst, steht in der Spielhilfe (das große Fragezeichen oben rechts im Menü). Sollten dann noch Fragen offen sein, schau im Forum nach, lauter nette Mitspieler helfen dir sicher gerne weiter!

Fröhliches Farmen!
Bitte sämtliche Bugs / Fehler / Fragen ins Forum schreiben und nicht per PN - Danke
Support nur über Supportformular

tina2703
Beiträge: 83
Registriert: Sa 26. Sep 2009, 18:35

THEMA: wie fange ich an?

Beitragvon tina2703 » Sa 26. Sep 2009, 18:41

Ich habe keine Kartoffeltaler und kann somit auch nichts auf dem Markt verkaufen! Was kann ich machen :?: :strange:
Farm:
murmelchen
ID: 21954561

Benutzeravatar
baileysfee
Beiträge: 221
Registriert: Do 27. Aug 2009, 19:46

Re: Kartoffeltaler???

Beitragvon baileysfee » Sa 26. Sep 2009, 18:46

Warte entweder auf Farmis (die Kunden unten), oder verkaufe hier über das Forum (Handelsforum).
fee aus der Beta, nun demetria
Server 1 - ID: 579 - ff 3.5.3 - Vista

Benutzeravatar
jensi12001
Beiträge: 1744
Registriert: Di 11. Aug 2009, 00:22

Re: Kartoffeltaler???

Beitragvon jensi12001 » Sa 26. Sep 2009, 18:53

Ja per Vertrag dann erstmal Geschäfte abwickeln.
Da du dadurch kein kT verbrauchst.

tina2703
Beiträge: 83
Registriert: Sa 26. Sep 2009, 18:35

Re: Kartoffeltaler???

Beitragvon tina2703 » Sa 26. Sep 2009, 19:13

Danke euch :D
Farm:
murmelchen
ID: 21954561

Abendsternchen
Beiträge: 88
Registriert: Sa 29. Aug 2009, 14:42

Acker abreißen ?

Beitragvon Abendsternchen » So 27. Sep 2009, 16:29

Hallo

Durch den neuen patch würde mich den nächsten Bauplatz erschließen ja 33500 kt kosten.
Momentan habe ich 2 Äcker untereinander.
Kann ich den unteren Acker abreißen und dort meine Schafskoppel machen ?
Mit nur einem Garten könnte ich bei den Preisen für Wolle leben bis ich die 33500 zusammen hab.
Wer weiß Bescheid ?

L.G.Andrea
Abendsternchen
ID: 105098
firefox

Hippi

Re: Acker abreißen ?

Beitragvon Hippi » So 27. Sep 2009, 16:32

Klar kannst Du den Acker niedermachen. Aber bedenke das die Schafe auch Futter haben wollen, sonst produzieren sie nicht!
Ob Du mit Deinen Äckern dann noch genug produzieren kannst, ist wohl eher die Frage!

Abendsternchen
Beiträge: 88
Registriert: Sa 29. Aug 2009, 14:42

Re: Acker abreißen ?

Beitragvon Abendsternchen » So 27. Sep 2009, 16:37

aha, also daran hab ich nicht gedacht
dann werd ich weiter für den Markt anbauen und die RFarmis weg schicken, denn die Wolle kostet ja ein kleines Vermögen.
Danke schön
Abendsternchen
ID: 105098
firefox

Benutzeravatar
Campari
Beiträge: 2384
Registriert: Sa 22. Aug 2009, 11:59
Wohnort: Taubertal
Kontaktdaten:

Re: Acker abreißen ?

Beitragvon Campari » So 27. Sep 2009, 16:47

oder aber Du suchst Dir nen Handelspartner für Wolle
Bild
Campari ist ein Killerchicken

Abendsternchen
Beiträge: 88
Registriert: Sa 29. Aug 2009, 14:42

Re: Acker abreißen ?

Beitragvon Abendsternchen » So 27. Sep 2009, 16:51

Das heißt ?

Gibt doch sicher niemanden der Wolle unter Marktpreis verkaufen möchte oder wie ist das gemeint ?
Abendsternchen
ID: 105098
firefox

Benutzeravatar
jensi12001
Beiträge: 1744
Registriert: Di 11. Aug 2009, 00:22

Re: Acker abreißen ?

Beitragvon jensi12001 » So 27. Sep 2009, 16:54

Doch untermarktpreis verkaufen einige da dadurch man sich die 10% Marktgebühr spart dadurch kann man mit dem Preis auch runter gehen.
Schaumal hier:
viewforum.php?f=17
Da findest du mit Sicherheit jemandem.

Abendsternchen
Beiträge: 88
Registriert: Sa 29. Aug 2009, 14:42

Re: Acker abreißen ?

Beitragvon Abendsternchen » So 27. Sep 2009, 16:59

ja ok das hab ich schon genutzt aber bei dem was die Farmis zahlen sind 10 Prozent unter Markt leider trotzdem so das man dann drauf zahlt.
Na mir fällt sicher noch was ein.
Denke es gibt die nächsten Tage Friekassee, denn den Eierquest mach ich eh nicht und warum auch immer die Farmis wollen kaum noch Eier sondern fast alle Wolle.
Danke für die schnellen Antworten
Abendsternchen
ID: 105098
firefox

SasaDing
Beiträge: 1
Registriert: Di 29. Sep 2009, 23:13

HuHu

Beitragvon SasaDing » Di 29. Sep 2009, 23:18

am... ich habe eine Frage,

wie lange kann ich die Sachen stehen lassen, ohne sie zuernten oder gehen sie nach einer Weile kaputt. :strange:

Benutzeravatar
Hofi
Beiträge: 4184
Registriert: Di 30. Jun 2009, 14:02
Wohnort: Am Grünen Eck bei den Mod-Farmern ;-)

Re: HuHu

Beitragvon Hofi » Di 29. Sep 2009, 23:26

Hallo Sasa,

alles was sich auf deinen Äckern, Ställen oder Regalen befindet bleibt dort und verdirbt nicht!

Was allerdings sein kann, wenn du dich über einen langen Zeitraum nicht einloggst, dass dein Account gelöscht wird. Somit sind dann auch die Sachen futsch.

Ich meine, der Zeitraum beträgt sechs Monate, und wird auch nur dann gelöscht, wenn du KEINE mit Echtgeld erworbenen Coins im Account hast. (Was aber derzeit in der Beta eh noch nicht möglich ist. Außerdem bezweifle ich, dass die Beta noch sechs Monate läuft ;) )

LG Hofi
BildBildBildBild

Doombrain
Beiträge: 108
Registriert: Sa 19. Sep 2009, 05:21

Meine Farm

Beitragvon Doombrain » Sa 17. Okt 2009, 17:41

Hallo Farmis !!!!

Ich bin etwas Ratlos und zwar habe ich einmal einen Acker
und einmal einen Hühnerstall. Und den 3ten Bauplatz schon für 1.000kT


freigespielt. Nun bekommt man ja den Kuhstall erst ab lvl 11 Kuhjunge,
und der Platz steht still ich bin erst lvl 8.


Hatte jemand von euch schonmal so ein Problem wo er/sie nicht
wußte was er tun kann ?


Wenn ich nen Hühnerstall baue kosten die Hühner ja mehr als das letzte richtig???
Und wenn der voll ist kann ich den nicht abreißen. Bis ich den 1ten Hühnerstall ausgebaut habe.


Da die Hühner sonst verloren gehen, Dann käme noch ein Feld in Frage das kostet auch nicht die Welt.
Im Abbau und abreißen kann man sicherlich mehr verkraften als den Hühnerstall.


Wer helfen kann einen guter Bauer zu werden ohne Tiermord begehen zu müssen,
der ist hier sehr gerne gesehen.


Freue mich auf jede Post.
Lieben Gruß D00M
Zuletzt geändert von dolphina am Sa 17. Okt 2009, 17:48, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben
Meine ID 2660
Mein Garten
Bild

Wuchen

Re: Meine Farm

Beitragvon Wuchen » Sa 17. Okt 2009, 17:45

Seine Taktik muss jeder selbst finden, aber mit einem Acker kommt man nicht weit ;)
Ich habe sobald wie möglich einen zweiten Acker gehabt und angebaut, was nur ging :D

Mauli

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon Mauli » Sa 17. Okt 2009, 18:40

Also ich würde sagen, mit einem Acker das reicht nicht,du mußt die Tiere ja auch versorgen , ansonsten das Futter alle dazu kaufen , was recht teuer würde.Für Quests brauchst Du auch einiges, mindestens 2. Acker solltest du haben!
lg mauli

(Beim 2ten Hof kann man das anders zu planen!

amy73de
Beiträge: 40
Registriert: Sa 17. Okt 2009, 19:06

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon amy73de » Sa 17. Okt 2009, 19:12

Ich bin jetzt seit *grübel* 14.? Mittwoch? neu dabei und habe bis jetzt keinen 2. Acker, hab aber gerade mit Hilfe meiner Farmis mir einen gekauft. Jetzt spar ich auf den Bau. Ich muss sagen, einen 2. zu haben ist wesentlich einfacher, auch wenn ich noch gar nicht in den Genuss gekommen bin XD, weil das Wachsen der Ernte dauert doch ganz schön :) :) Gott sei Dank habe ich mir heute eine Excel-Tabelle gebastelt, wo ich die aktuellen Marktpreise eintragen kann und die jeweiligen Farmis mit Angebot und das was sie haben wollen und meinen Bestand. So kann ich sofort erkennen, welchen Farmi ich wegschicke und welche bei mir verweilen müssen :lol: :lol: :lol: Aber ich denke, jeder muss seine Taktik selbst herausfinden, manche wollen lieber so schnell wie möglich in die TOP TEN, andere *so wie ich* gehens gemütlich an.
_______________
Server 1, ID 11765
Farm: Viva Colonia
Lvl 20 Määh-Drescher
MF 3.5.3

Mein kleiner Acker: http://s1.myfreefarm.de/schaugarten/ind ... user=11765
Mein kleiner Acker: http://s36.wurzelimperium.de/schaugarte ... er=5550926

Doombrain
Beiträge: 108
Registriert: Sa 19. Sep 2009, 05:21

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon Doombrain » Sa 17. Okt 2009, 21:01

Wenn ich euch so über einen 2ten Acker schreiben höre

Bekomme ich immer mehr den Gedanken einen zu bauen.
Ich merks ja am Quest 5 da

Müsste ich [A] zukaufen oder [B] lange für anbauen.
5.Hühner hab ich im Stall das dürfte erstmal reichen.
Muss ich erstmal noch ca 1400kT sparen für den 2ten Acker.
Muss man den dann auch wieder befreien von allem ?

Wenn ja wirds bissel mehr arbeit die sich dann auszahlt :D
Und meine Derzeitigen Kunden

Würden sich auch Riesig freuen wenn ich mehr als bisher liefern könnte
Danke euch
LG D00M
Meine ID 2660
Mein Garten
Bild

Benutzeravatar
dolphina
Beiträge: 8391
Registriert: Fr 26. Jun 2009, 13:49

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon dolphina » Sa 17. Okt 2009, 21:07

Du darfst Dich bei allen neuen Äckern wieder über Unkraut, Steine und Kakerlaken freuen. ;)

Doombrain
Beiträge: 108
Registriert: Sa 19. Sep 2009, 05:21

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon Doombrain » Sa 17. Okt 2009, 22:22

Na wenn das so ist vertrau ich voll und ganz auf meine Getreidekunden und den Farmis ^^
Meine ID 2660
Mein Garten
Bild

Zwiebelchen
Beiträge: 1
Registriert: So 18. Okt 2009, 01:03

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon Zwiebelchen » So 18. Okt 2009, 01:11

bin etwas hilflos :roll:
habe grad angefangen auf Server 5. Weder habe ich einen Acker, noch ein Tutorial.
Habe nur grünen Rasen und kann auch nicht den Bus benutzen.

kann es sein, das ich nur mit IE alles sehe?
über Mozilla gehts nicht, hab jetzt IE und seh alles.
Zuletzt geändert von Zwiebelchen am So 18. Okt 2009, 01:17, insgesamt 1-mal geändert.

Mauli

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon Mauli » So 18. Okt 2009, 01:14

Zwiebelchen, drücke mal F5 und schau dann mal,bei Dir müßte sich dann Gordon das Schwein melden!

Benutzeravatar
Hofi
Beiträge: 4184
Registriert: Di 30. Jun 2009, 14:02
Wohnort: Am Grünen Eck bei den Mod-Farmern ;-)

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon Hofi » So 18. Okt 2009, 01:18

Zwiebelchen hat geschrieben:bin etwas hilflos :roll:
habe grad angefangen auf Server 5. Weder habe ich einen Acker, noch ein Tutorial.
Habe nur grünen Rasen und kann auch nicht den Bus benutzen.


Hallo Zwiebelchen,

Sobald du dich registriert hat, erschein normal Schweinchen Gordon und sagt dir, was zu tun ist :strange:

Aber der grüne Rasen, das ist dein Acker und links im Regal solltest du 2 Karotten angezeigt bekommen.... die musst du nun auf dem Acker pflanzen und abwarten, was Schweinchen Gordon dir weiter "erzählt".

Solle das anpflanzen nicht möglich sein, schlage ich vor, du resettest deinen Account. Viel verloren ist ja dann noch nicht, wenn du ganz neu angefangen hast.
Zum resetten im Spiel oben auf das Bild vom Schweinchen klicken und unten bei "Account auf die Startwerte zurücksetzen" anklicken.

Den Bus kannst du erst benutzen, wenn das Schweinchen dich dazu auffordert, einen Abstecher ins Dorf zu machen.

LG

Hofi
BildBildBildBild

wiillli
Beiträge: 81
Registriert: So 18. Okt 2009, 08:31

Hühnerstall oder Acker

Beitragvon wiillli » So 18. Okt 2009, 08:41

Hallo
ich habe jetzt endlich mein geld zusammen aber kann mich nicht wirklich entscheiden ob
Hühnerstall oder Acker deswegen wollte ich mal fragen was ihr euch holen würdet ?
Zuletzt geändert von Anonymous am So 18. Okt 2009, 09:36, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Verschoben, PN
Bild