Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Hier ist der Bereich für alle Neufarmis unter uns, die Fragen zu Myfreefarm haben.
Benutzeravatar
farm nau
Beiträge: 5820
Registriert: Di 18. Jan 2011, 20:41
Wohnort: Mittelfranken, Server 13 und 25

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon farm nau » Fr 16. Nov 2012, 23:16

Hallo Mike, überleg Dir das mit dem Löschen noch mal. Du kannst deinen Account ja auch erstmal eine Zeitlang stilllegen. Und Du musst wirklich nicht alle Quests gleichzeitig machen. Wenn Du den 3. Hof schon hast, dann konzentrier Dich erst mal auf die Quests, wo Du den 4. Hof freispielen kannst. Oder mach erstmal gar keine Quests, sondern pflanz nur an und produzier in Deinen Fabriken und Ställen. Der Weltuntergang ist sicher nicht am 21. Dez., Du musst also bis dahin nicht fertig sein ;)
Seine Freude in der Freude des anderen finden können, das ist das Geheimnis des Glücks.G. Bernanos
Bild
Danke, tiffi, für den wunderschönen Banner

MikeMK

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon MikeMK » Sa 17. Nov 2012, 11:55

na ich weiss nicht es ist irgendwie das ich mal ein weiter kommen sehn möchte aber nichts tut sich ich denke dann wenn du das alles machst dann musste ja irgendwie weiter kommen aber nichts passiert es dauert alles ewig lange und ich sehe irgendwie nichts das einen motiviert zum weitermachen das amcht mir irgendwie ferig deswege hab auch schon ans löschen gedacht weil das alles keinen sinn hat deswegen versuche ich alle quest zumachen aber ich muss dann alles kaufen imer für die quste und das wird teuer

Benutzeravatar
farm nau
Beiträge: 5820
Registriert: Di 18. Jan 2011, 20:41
Wohnort: Mittelfranken, Server 13 und 25

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon farm nau » Sa 17. Nov 2012, 14:30

Mike, mach eine Weile überhaupt kein Quest, such Dir aus, welches Du machen würdest, und bau dafür alles an, was Du kannst. Das kannst Du in einen Vertrag für Dich selber auslagern, dann bau teure Sachen an, verkauf sie auf dem Markt und kauf dafür die Dinge, die Du nicht selbst herstellen kannst. Das dauert länger, aber dann zahlst Du nicht drauf.
Seine Freude in der Freude des anderen finden können, das ist das Geheimnis des Glücks.G. Bernanos
Bild
Danke, tiffi, für den wunderschönen Banner

Benutzeravatar
mauze
Beiträge: 431
Registriert: Sa 9. Okt 2010, 08:33

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon mauze » Sa 17. Nov 2012, 15:45

Da geb ich Farm Nau recht.
löschen würde ich auch nicht.
Hab auch 3 Questreihen nebeneinander zu bedienen (die 2.Reihe in der Baumerei hab ich überstanden )
Man muß es ja als Langzeitspiel sehen ;)
Normal bei 67 und 10 als Quest könnte ich auch sagen dammi schaff ich nie.
Aber man hat doch massig Zeit dafür ;)
zb 18000 Kornblumen die pflanz ich alle selber an jeden Tag 2 Äcker,das dauert zwar lange aber zu schaffen ist es ;)
Ich eracker mir nebenbei sogar noch die Taler für PA.
Natürlich dauerts dann lange bis ich ins Level 35 komme.
Aber ganz ehrlich ich finde es eher unintressant mir mit Echtgeld die Waren zu kaufen ;)
Auf welchem Server bist Du denn?

Ich bin weg.ich bin mich suchen gegangen.Wenn ich wieder da bin ,bevor ich zurück sein sollte,sagt mir bitte ,das ich auf mich warten soll


Bild

MikeMK

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon MikeMK » Sa 17. Nov 2012, 15:54

ich bin auf 24

Benutzeravatar
mauze
Beiträge: 431
Registriert: Sa 9. Okt 2010, 08:33

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon mauze » Sa 17. Nov 2012, 15:56

Hab DIch gefunden :)
Ich schreib DIr mal im Spiel ;)

Ich bin weg.ich bin mich suchen gegangen.Wenn ich wieder da bin ,bevor ich zurück sein sollte,sagt mir bitte ,das ich auf mich warten soll


Bild

Pink panter
Beiträge: 373
Registriert: Mo 4. Okt 2010, 16:21

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon Pink panter » Di 20. Nov 2012, 03:04

ich mach es so die vielen Quest :D

Hauptsätzlich mache ich die 2,Questreihe das ich die 4.Farm bekomme
Questreihe1 eher weniger da ich an eine stelle bin wo viel joghurt /käse verlangt wird
die auch in der Questreihe 2 gebraucht wird.Dafür baue ich wenn es langsam wärmer wird draußen :lol:
auf dem 2.Bauplatz der 4.Farm die 2.Käserei (außer wenn nix da zwischen kommt)

auf der 4.Farm die ich noch diesen Monat bekomme mache ich erstmal ein Acker hin damit ich erstmal viel Kleinzeug brauche sonst habe ich 6Acker,

eigentlich wollte ich wieder die Schafkoppel wieder hin machen die ich ja seit der Einführung der Picknickarena abgerissen habe und ne Mayoküche hingebaut habe für den Ketschup .

Aber die wolle reicht bestimmt noch ne weile 8-)

Baumerei
da gibt nur noch 1 Questreihe für mich und weil ich weiß das nur noch 4Quest kommen in der 1Questreihe mache ich alles im ruhe :D Das Lager fülle ich erstmal. ob es dann gebraucht wird oder bauernclub geht ist mir egal.

Clubquest gibts nur alle 1-2 wochen eine

Horst1012
Beiträge: 1
Registriert: Sa 24. Nov 2012, 21:10

Welt

Beitragvon Horst1012 » Sa 24. Nov 2012, 21:13

Hi mal eine Frage wann bekomme ich den 2 Acker dazu?
Danke
Zuletzt geändert von Anonymous am Sa 24. Nov 2012, 21:15, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben

kuschelmaus1973

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon kuschelmaus1973 » Sa 24. Nov 2012, 21:16

einen zweiten acker bekommst du, indem du einen bauplatz frei machst und dort das erste symbol mit der vogelscheuche auswählst - dadurch baust du einen neuen acker..

oder meinst du einen zweiten bauernhof?
den bekommst du nach abschluss von quest 23 in deinem bauernhaus zum kauf angeboten :)

MikeMK

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon MikeMK » Mo 26. Nov 2012, 20:13

ich hab mir grade mal die 2te quest reihe angeshen für den 4ten hof
***Achte auf deine Ausdrucksweise*** wie soll man das denn schaffen??
das entwickelt sich langsam zu einem sch.... spiel
aber das wird ja eh wieder gelöscht weil man ja was böses gesagt hat wie üblich eben
Zuletzt geändert von MikeMK am Mo 26. Nov 2012, 21:32, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: edit

Benutzeravatar
marina36
Beiträge: 3828
Registriert: So 10. Apr 2011, 18:13

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon marina36 » Mo 26. Nov 2012, 23:09

MikeK..hör doch endlich auf-----ständig zu kritisieren :!: :!: :!: :motz:
Wir sagen Dir andauernd-es ist ein Spiel-sieh es doch auch soooooooo!
Kauf täglich Anzahl vom Produkt dazu,wenn Du es nicht selbst produzierst willst......Äcker hast Du ja mehr als genug!
Mach doch nicht Andre für Deine Spielweise verantwortlich :x Wir schreiben doch extrem oft im Ticker über das Thema...
und ALLE versuchen Dir zu helfen,mit Tipps und Produkten :)
Und das Spiel ist FREIWILLIG....also denk doch bitte mal nach :wand:

glg marina
BildBild
Flashplayer 15,0--Firefox 35.0 ------- Bannerkünstlerin Riva 66 --- Klasse DANKESCHÖN!!!

Pink panter
Beiträge: 373
Registriert: Mo 4. Okt 2010, 16:21

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon Pink panter » Di 27. Nov 2012, 00:16

1. ist es ein langzeitspiel Mikek.
2. muss man seine 3 farmen gut einteilen :D wenn man Level 31 ist heißt es nicht innerhalb von wenigen Wochen die 4.Farm ;)

ich habe es so gemacht zu erst habe ich ein 2 Hühnerstall gebaut weil auch die Preise der Eier gestiegen sind.Jetzt sind die Preise der Eier wieder nomal.

Jetzt habe ich die 4.Farm durch die Picknickarena habe ich da ein Acker hingemacht jetzt habe ich 7

jetzt sammle ich weiter bis das 2.Bauplatz frei ist aber das wird bestimmt bis frühjahr dauern :)

MikeMK

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon MikeMK » Di 27. Nov 2012, 11:42

es dauert mir schlicht und einfach zulange
wenn mann wieder alles für die quest kaufen musst dann belibt dir nichts übrig um die teuren felder auf dem dritten hof zukaufen das schaft mann ja eh nicht ausser mann schmeisst 200 -300 euro echtgeld rein
nochmal zum verständnis was mich so nervt

mann sieht keinen erfolg bei dem spiel hier mann sieht kein weiterkommen ich sehe nur das ich immer weniger geld habe weil ich dies das und jenes kaufen muss um ein kleines bischen weiterzukommen ich speile gerne rollenspiele ich spiele ab und an zelda wenn das einer kennt da bekommt man schonmal eine belohnung für bestimmte aufgaben aber hier nichts! aber gar nichts! ich mache und tu und überlege was das eingentlich soll weil man ja doch nicht weiterkommt dann werd ich depri weil alles keinen sinn hat
ich sehe einfach nicht was das alles bringt wenn mann eh auf der stelle bleibt ich spiele schon über ein jahr und habe nichtmal die dritte farm komplett und es klappt einfach nicht genug geld zusammen zubekommen um wenigsten DAS mal zuschaffen
ausser wie gesagt mit jede menge echtgeld

Benutzeravatar
delfin1002
Beiträge: 1144
Registriert: Sa 12. Feb 2011, 22:43
Wohnort: norddeutschland

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon delfin1002 » Di 27. Nov 2012, 12:08

MikeMK hat geschrieben:es dauert mir schlicht und einfach zulange
wenn mann wieder alles für die quest kaufen musst dann belibt dir nichts übrig um die teuren felder auf dem dritten hof zukaufen das schaft mann ja eh nicht ausser mann schmeisst 200 -300 euro echtgeld rein
nochmal zum verständnis was mich so nervt

mann sieht keinen erfolg bei dem spiel hier mann sieht kein weiterkommen ich sehe nur das ich immer weniger geld habe weil ich dies das und jenes kaufen muss um ein kleines bischen weiterzukommen ich speile gerne rollenspiele ich spiele ab und an zelda wenn das einer kennt da bekommt man schonmal eine belohnung für bestimmte aufgaben aber hier nichts! aber gar nichts! ich mache und tu und überlege was das eingentlich soll weil man ja doch nicht weiterkommt dann werd ich depri weil alles keinen sinn hat
ich sehe einfach nicht was das alles bringt wenn mann eh auf der stelle bleibt ich spiele schon über ein jahr und habe nichtmal die dritte farm komplett und es klappt einfach nicht genug geld zusammen zubekommen um wenigsten DAS mal zuschaffen
ausser wie gesagt mit jede menge echtgeld



ganz ehrlich mike, du bekommst von allen seiten tipps, hier im forum und wie ich mitbekommen habe auch in deinem club. nimm doch einfach mal vorschläge an und hör endlich auf zu jammern :!: und was belohnungen angeht so bekommst du ja punkte für eine erledigte quest. und nochwas es ist machbar auch die quests für die 4.farm. ich habe alle quests erledigt, spiele seit 3 jahren und das dauert eben alles, ehe man die farm ausgebaut und die quest gemacht hat. du musst nur wissen was du willst, farmausbauen oder questen...beides auf einmal dauert lange und du siehst keinen fortschritt. entscheide dich für eines von beiden.
lg delfin
BildBild

Benutzeravatar
mama39
Beiträge: 3740
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 01:18

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon mama39 » Di 27. Nov 2012, 12:16

MikeMK hat geschrieben:es dauert mir schlicht und einfach zulange
wenn mann wieder alles für die quest kaufen musst dann belibt dir nichts übrig um die teuren felder auf dem dritten hof zukaufen das schaft mann ja eh nicht ausser mann schmeisst 200 -300 euro echtgeld rein
nochmal zum verständnis was mich so nervt

mann sieht keinen erfolg bei dem spiel hier mann sieht kein weiterkommen ich sehe nur das ich immer weniger geld habe weil ich dies das und jenes kaufen muss um ein kleines bischen weiterzukommen ich speile gerne rollenspiele ich spiele ab und an zelda wenn das einer kennt da bekommt man schonmal eine belohnung für bestimmte aufgaben aber hier nichts! aber gar nichts! ich mache und tu und überlege was das eingentlich soll weil man ja doch nicht weiterkommt dann werd ich depri weil alles keinen sinn hat
ich sehe einfach nicht was das alles bringt wenn mann eh auf der stelle bleibt ich spiele schon über ein jahr und habe nichtmal die dritte farm komplett und es klappt einfach nicht genug geld zusammen zubekommen um wenigsten DAS mal zuschaffen
ausser wie gesagt mit jede menge echtgeld



lieber mike,auch ich hab oft versucht,dich aufzubauen.erschreckend ist mittlerweile,das jeder post von dir negativer,teils beleidigender wird.
das ist nicht gut...
mein rat für dich,spiel und hör auf zu gackern,oder lass es sein.
wie ich dir schon schrieb,wenn ein spiel dich und deine gedanken beherrscht,ist es zeit,die notbremse zu ziehen und konsequenzen daraus zu einzuleiten.

alles liebe für dich,mama39 ;)

MikeMK

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon MikeMK » Di 27. Nov 2012, 12:19

ich hallte mich ja auch größtenteils an die tips aber es passiert einfach nichts
und die paar punkte die mann bekommt ist ja auch nicht grade üppig

Benutzeravatar
mama39
Beiträge: 3740
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 01:18

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon mama39 » Di 27. Nov 2012, 12:31

was soll denn auch passieren,,,es ist ein spiel.
mich ärgert auch manches im spiel,aber das ist eben so,ein spiel,das jeden zu 100%zusagt,das gibt es nicht.
überleg mal,du bist gesundheitlich angeschlagen und versteifst dich total auf das spiel.
das bringt dich doch nicht weiter.
sicher,mit dem einsatz von euros und coins kommt man besser und schneller voran,das wünscht sich sicher jeder.
da wir aber alle unterschiedliche finanzielle vorraussetzungen haben,kann halt jeder nur nach seinen möglichkeiten.
so ist es im spiel und im leben,man kann nicht alles haben und muss das auch nicht.
meine farm ist zum beispiel ein wirtschaftliches desaster :lol:
na und?ich möchte gerne alle produktionssstätten,die habe ich auch und daran erfreue ich mich ;)
ich hab nur einen acker und mach eben weniger kts als ackerbauern.
jeder wie er kann und möchte.
ich investiere seid monaten kein geld mehr in die farm,nur fürs premium und setzkastenitems.
zum ausbau,umbau und marktverkauf setze ich schon lange keine coins mehr ein.
dadurch komme ich auch mühsehliger voran,aber davon hängt doch mein seelenfrieden nicht ab ;)
mike,ganz ehrlich,halte dich an deine freunde und lass das spiel einfach laufen.
das ist das beste für dich,lg mama39 :)

luzilla
Beiträge: 1250
Registriert: Fr 22. Jan 2010, 13:27

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon luzilla » Di 27. Nov 2012, 13:09

Mike, ich denke deine Erwartungen sind einfach viel zu hoch. Du spielst gerade mal etwas über 1 Jahr hier, da kann man das, was du alles haben möchtest einfach noch nicht haben. Oder nur, wenn man sehr viel Euros ausgegeben hat.

Mein Zweitaccount ist in der Statistik nicht mal so schlecht, unter den ersten 60, und besteht schon über 2,5 Jahre, selbst damit habe ich noch längst nicht alle Quests oder Bauplätze erspielen können. Und ich war dort zusätzlich noch nie in einem Club und lasse die Baumerei links liegen.

Leg deinen Erwartungen einfach realistische Zeiteinheiten zugrunde. Und damit meine ich Jahre!
Ich denke, dass es kaum möglich ist unter 3!! Jahren Spielzeit die von dir gewünschten Ziele zu erreichen. Und auch dann nur, wenn du Echtgeld ausgibst.
Nicht die Anforderungen sind zu hoch, sondern du bist einfach zu ungeduldig. Du musst also noch mindestens 1,5-2 Jahre einkalkulieren, bis du die erste und die zweite Questreihe fertig hast. Und das ist total normal! Und für diesen Zeitraum sind die Anforderungen nicht unrealistisch hoch... Und selbst dann wirst du, wie fast alle Spieler hier, nicht alle Bauplätze haben und nicht alles auf 5-Sterne ausgebaut haben.
Das ist der Grund, warum du keine Fortschritte sehen kannst. Die Schritte sind minimal in den Zeiträumen von denen du sprichst und genauso ist das Spiel auch konzipiert.

MikeMK

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon MikeMK » Di 27. Nov 2012, 15:42

na dann liegt es wohl doch an mir aber wenn man nicht sieht wofür mann hier spielt für ein bischen erfolg den man ab und an haben möchte machts keinen sapss mehr und wer weiss ob ich noch 3 jahre lebe

Benutzeravatar
delfin1002
Beiträge: 1144
Registriert: Sa 12. Feb 2011, 22:43
Wohnort: norddeutschland

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon delfin1002 » Di 27. Nov 2012, 16:21

MikeMK hat geschrieben:na dann liegt es wohl doch an mir aber wenn man nicht sieht wofür mann hier spielt für ein bischen erfolg den man ab und an haben möchte machts keinen sapss mehr und wer weiss ob ich noch 3 jahre lebe


versuch einfach eines nach dem anderen zu machen. und vorallen entscheide dich was du willst...erst die farm ausbauen oder questen und mach nur eine questreihe nicht alle aufeinmal. dann klappt das schon mit der zeit ;-)
tja und ob man in 3 jahren noch lebt das weiss keiner....nur manchmal muss man auch kämpfen.(weiss ich leider aus eigener erfahrung)
BildBild

Benutzeravatar
mama39
Beiträge: 3740
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 01:18

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitragvon mama39 » Di 27. Nov 2012, 16:28

MikeMK hat geschrieben:na dann liegt es wohl doch an mir aber wenn man nicht sieht wofür mann hier spielt für ein bischen erfolg den man ab und an haben möchte machts keinen sapss mehr und wer weiss ob ich noch 3 jahre lebe


du siehst jeden tag,für was du spielst,einzig und allein für dich ;)
jeder tag ist ein erfolg ,oder auch ein misserfolg,so ist das leben.
kopf hoch mike,du lebst für dich und deine lieben zu hause und nicht für ein spiel.
ich drück dich mal,lass dich von trüben gedanken nicht unterkriegen ;)

CLS05
Beiträge: 71
Registriert: Di 20. Nov 2012, 14:38

Schneller an punkte kommen

Beitragvon CLS05 » Do 6. Dez 2012, 21:25

Hi Leute,

Ich bin derzeit auf Server 21 auf lvl 17 und Sehne mich nach lvl 22 wo ich endlich nen 2. Bauernhof bekomme. Nur wenn ich sehe wie viele Punkte mir bis dahin noch fehlen, ist das noch ein extrem weiter weg.
Vielleicht könnt ihr mir Tipps geben wie ich schneller an Punkte komme.

Meine Farm:

1 Acker ausgebaut für 10% giesbonus. Angebaut werden 24h lang Kartoffeln
1 Hühnerstall mit 15 Hühnern
2 Kuhställe mit jeweils 4 Kühen
1 Schafskoppel mit 2 Schafen
1 Mayonnaisefabrik

Ich bin von 7.00 Uhr bis 22.00 Uhr mehrfach online sodass ich sowohl in der Farm als auch in der Picknickarena sodass fast rund um die Uhr alles läuft.

Was kann ich ändern oder was habe ich aus Unwissenheit vielleicht komplett übersehen?

Grüße
Patrick
Zuletzt geändert von Lexy am Do 6. Dez 2012, 22:02, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben

hspeine
Beiträge: 700
Registriert: Do 15. Apr 2010, 15:21

Re: Schneller an punkte kommen

Beitragvon hspeine » Do 6. Dez 2012, 21:38

Mein Vorschlag:Ausbau Hühnerstall auf dir mögliches Maximum
Guck mal bei Farmpedia ob es gerade wenn du schnell punkten willst nicht sinnvoller ist Fischzucht statt Mayo zu starten.Bei Farmpedia findest du neben den Punkten die du bekommst je ware auch ne info was das alles kostet
Das wäre nämlich mein zweiter Vorschlag statt mayo fischzucht
Und drittens statt schafe ziegen anschaffen,neben mehr Punkten gibt es aktuell auch für Ziegenmilch mehr als wie für wolle

Benutzeravatar
delfin1002
Beiträge: 1144
Registriert: Sa 12. Feb 2011, 22:43
Wohnort: norddeutschland

Re: Schneller an punkte kommen

Beitragvon delfin1002 » Do 6. Dez 2012, 21:42

nutze doch das weihnachtsspiel im moment mit den 2,5% zum nächsten level
BildBild

CLS05
Beiträge: 71
Registriert: Di 20. Nov 2012, 14:38

Re: Schneller an punkte kommen

Beitragvon CLS05 » Do 6. Dez 2012, 21:53

Die Fischzucht bringt mir ja nur 10.000 punkte in 24h.

Mit der majofabrik komme ich auf etwa 63.000 Punkte.

Das mit den ziegen ist nicht so einfach. Da ich 2x 4 Kühe habe, stecken da ne ganze Menge kt drin die dann in den Wind geschossen sind.

Das mit der weihnachtsaktion wäre ne Option aber die bringt mir ja nur am Anfang des neuen lvl wirklich was.

Gibt's denn keine Features die ich noch nicht kenne/nutze? Kann man mit der Mühle irgendwie noch Punkten?