THEMA: Bauernmarkt - Tierarzt,Monsterfrucht,Wettmampfen etc

Hier ist der Bereich für alle Neufarmis unter uns, die Fragen zu Myfreefarm haben.
tiger 1
Beiträge: 311
Registriert: Mo 20. Jun 2011, 14:49

Re: Tinkturen

Beitrag von tiger 1 » Sa 26. Dez 2015, 09:59

Hallo. Wie ich schon oben geschrieben habe es verkauft keiner Tinkturen weil die jeder selbst für sich braucht, es gibt ja auch einen sogenannten Auftrag wo man verschiedenste Belohnungen bekommt wenn er erfüllt ist, z. b . Das die Behandlung der Tiere kürzer , die Tinkturen nicht so lange dauern,.... da werden aber große Mengen verlangt, darum verkauft keiner welche und es sind über 100Aufträge wo sich immer wieder alles um 0,5% verkürzt, kannst im ? Bei Tierarztquestreihe nachsehen oder selbst bei den behandelten Tieren oben sind drei gelbe Rufzeichen das ist die questreihe und die erste questreihe ist schon heftig, im ? Bei Kräuter und Medikamente anklicken da sind unten die Tinkturen aufgelistet und bei den Medikamenten mit coins Herstellung ein * dabei steht diese Produkte sind nicht handelbar....

Bowwelidd
Beiträge: 11
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 16:31

Re: Tinkturen

Beitrag von Bowwelidd » Sa 26. Dez 2015, 18:16

Habe festgestellt daß manche Tinkturen am Markt angeboten werden können und manchen fehlt dieser Zusatz. Aber wo kann man das nachlesen, es muß doch irgendwo stehen ?

Benutzeravatar
ninifee
Beiträge: 1243
Registriert: Sa 24. Jul 2010, 17:22
Wohnort: Server 12

Re: Tinkturen

Beitrag von ninifee » Sa 26. Dez 2015, 18:41

steht in der "Hilfe", oben rechts in der leiste das grosse fragezeichen. da findest du es unter "kräuter und medikamente"

Bowwelidd
Beiträge: 11
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 16:31

Re: Tinkturen

Beitrag von Bowwelidd » Di 29. Dez 2015, 01:05

Danke, ninifee !

Tschipsi

Blumenwiese/Blumenfarmis

Beitrag von Tschipsi » Do 31. Dez 2015, 20:11

Huhu,

ich habe zwar jetzt schon etwas im Forum quer gelesen....aber so richtig habe ich keine Antwort gefunden.

Ich hoffe es hilft mir dann bitte jemand von Euch. :D

Wenn ich das richtig verstehe muss ich 10.000 Punkte für einen Blumenfarmi sammeln.

Und dann für den zweiten Farmi wieder genau dasselbe und immer so weiter.

Bleiben mir diese *erspielten* Blumenfarmis erhalten....also,dass die immer wieder kommen....auch ohne,dass ich weiter Punkte sammel :?:

Ich hoffe ihr versteht was ich meine. :strange: :mrgreen:
Zuletzt geändert von Lexy am Fr 1. Jan 2016, 13:01, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben

Benutzeravatar
Sonnenschein 23
Beiträge: 2605
Registriert: Do 20. Aug 2009, 12:40
Wohnort: Mff S 1.19.23

Re: Blumenwiese/Blumenfarmis

Beitrag von Sonnenschein 23 » Do 31. Dez 2015, 20:19

nein musst immer punkte sammeln pro farmi

Tschipsi

Re: Blumenwiese/Blumenfarmis

Beitrag von Tschipsi » Do 31. Dez 2015, 21:12

Oki.....danke schön. :)

peaisl
Beiträge: 105
Registriert: Mi 21. Mär 2012, 11:44

Re: THEMA: Bauernmarkt - Tierarzt,Monsterfrucht,Wettmampfen etc

Beitrag von peaisl » Mo 11. Jan 2016, 14:56

Die Tinkturen, für die du Coins brauchst kannst du nicht am Markt handeln oder per Vertrag verschicken, nur die für kt. Und jede Krankheit ist auch mit einer coinfreien Tinktur behandelbar

hako1957
Beiträge: 15
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 09:50

Tierarztpraxis

Beitrag von hako1957 » Fr 5. Feb 2016, 11:37

Ist bei Level 30 schluss? Was soll ich dann mit den Pflastern machen?
Zuletzt geändert von Lexy am Sa 6. Feb 2016, 12:41, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben

Benutzeravatar
rumburaq
Beiträge: 1999
Registriert: Sa 22. Aug 2009, 10:14

Re: Tierarztpraxis

Beitrag von rumburaq » Fr 5. Feb 2016, 12:55

Quests! Insgesamt 177 neue Quests verlangen Tinkturen. In der Tierarztpraxis werden diese Quests "Aufträge" genannt und bringen bei Erledigung massenhaft Erfahrungspunkte und verschiedene Boni.

Habt ihr alle Quests erledigt, werden spezielle Endlosquests erstellt, bei denen man Pflaster gegen Spielerpunkte tauschen kann.

Wichtig: Pro Tierarztlevel wird eine bestimmte Anzahl an Quests freigeschaltet. Bekommt ihr kein neues Quest, so müsst ihr zuerst euer Tierarztlevel durch Pflaster erhöhen!
Ausprobiert habe ich es noch nicht. Der Spieler, der mit den Quests durch war, hat sich leider nicht wieder gemeldet. Denn zumindest zu Beginn gab es da wohl ein Problem.
Server 1 Start 12.10.09, ------Server 2 Start 12.10.09, ------Server 12 Start 18.01.10 ------Server 25 Start 1.12.11

http://s18.wurzelimperium.de/schaugarte ... er=3227452 http://s40.wurzelimperium.de/schaugarte ... er=6500928

peaisl
Beiträge: 105
Registriert: Mi 21. Mär 2012, 11:44

Re: THEMA: Bauernmarkt - Tierarzt,Monsterfrucht,Wettmampfen etc

Beitrag von peaisl » Do 18. Feb 2016, 12:26

Frage:
Bin gerade zur Dahliendame aufgestiegen und laut Systemnachricht gibt es als neues Produkt Dahlien. Stattdessen kann ich jetzt Hortensien und Herbstgesteck produzieren. Auch beim "?" finde ich unter Blumenwiese keine Dahlie. Erzähl mir jetzt bitte keiner eine Dahlie ist eine Hortensie :strange:

tibby
Beiträge: 119
Registriert: Mo 28. Nov 2011, 18:14

Re: THEMA: Bauernmarkt - Tierarzt,Monsterfrucht,Wettmampfen etc

Beitrag von tibby » Do 18. Feb 2016, 12:39

Die Dahlie pflanzt du nicht auf der Blumenwiese sondern auf den normalen Äckern. Beim SGH und auf dem Markt findest du sie beim ganz normalen Saatgut.

Benutzeravatar
Lexy
Moderator
Beiträge: 7450
Registriert: Di 8. Dez 2009, 11:32

Re: THEMA: Bauernmarkt - Tierarzt,Monsterfrucht,Wettmampfen etc

Beitrag von Lexy » Do 18. Feb 2016, 12:39

Blume ist doch Blume oder nicht? :-D

Nee mal im Ernst..die Dahlien sind nicht fuer die Blumenwiese sondern als normales Saatgut. Schau mal beim SGH nach. ;-)
BildBildBildBild
Danke an alle, die auf die Idee kamen und an tiffi_ fuers Erstellen :-)

peaisl
Beiträge: 105
Registriert: Mi 21. Mär 2012, 11:44

Re: THEMA: Bauernmarkt - Tierarzt,Monsterfrucht,Wettmampfen etc

Beitrag von peaisl » Do 18. Feb 2016, 12:55

tibby hat geschrieben:Die Dahlie pflanzt du nicht auf der Blumenwiese sondern auf den normalen Äckern. Beim SGH und auf dem Markt findest du sie beim ganz normalen Saatgut.
Danke schön :)
Da muss man erst mal drauf kommen :strange:

Kraeuter Hexi
Beiträge: 29
Registriert: Mi 15. Jun 2011, 08:25
Wohnort: Deutschland

Marktverkauf von Tinkturen

Beitrag von Kraeuter Hexi » So 28. Feb 2016, 12:54

Hallo, kann mir Jemand vielleicht weiter helfen....ich habe noch jede Menge Tinkturen auf Lager und möchte diese gerne verkaufen auf dem Markt....leider werden diese Tinkturen mir nicht angezeit zum Verkaufen....was kann ich machen?
Zuletzt geändert von Lexy am So 28. Feb 2016, 19:15, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben
Jeder Tag ist ein neuer Anfang

peaisl
Beiträge: 105
Registriert: Mi 21. Mär 2012, 11:44

Re: Marktverkauf von Tinkturen

Beitrag von peaisl » So 28. Feb 2016, 12:57

Du kannst nur die ohne Coins zur Herstellung verkaufen

Kraeuter Hexi
Beiträge: 29
Registriert: Mi 15. Jun 2011, 08:25
Wohnort: Deutschland

Re: Marktverkauf von Tinkturen

Beitrag von Kraeuter Hexi » So 28. Feb 2016, 13:01

wie ohne Coins? Ich will doch keine Coins dafür...
Jeder Tag ist ein neuer Anfang

Nils1973
Beiträge: 738
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 14:39

Re: Marktverkauf von Tinkturen

Beitrag von Nils1973 » So 28. Feb 2016, 13:05

die Tinkturen die Coins zur Herstellung gebraucht haben sind
nicht handelbar bzw kann man sie nicht verkaufen
Bild

Kraeuter Hexi
Beiträge: 29
Registriert: Mi 15. Jun 2011, 08:25
Wohnort: Deutschland

Re: Marktverkauf von Tinkturen

Beitrag von Kraeuter Hexi » So 28. Feb 2016, 13:25

aha, und was kann ich damit machen? Einfach nur entsorgen über den Mülleimer? Ist ja blöd, weil die sicherlich einige gebrauchen könnten und ich jede Menge von denen habe :)
Jeder Tag ist ein neuer Anfang

Nils1973
Beiträge: 738
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 14:39

Re: Marktverkauf von Tinkturen

Beitrag von Nils1973 » So 28. Feb 2016, 13:27

nur zum selbst einsetzen beim Tierarzt
ich weiss nicht ob du sie auch für quests einsetzen kannst
ansonsten kannst sie leider für nix nutzen
die Coins-Tinkturen sind eigentlich nur zur Zeitverbesserung da
Bild

Kraeuter Hexi
Beiträge: 29
Registriert: Mi 15. Jun 2011, 08:25
Wohnort: Deutschland

Re: Marktverkauf von Tinkturen

Beitrag von Kraeuter Hexi » So 28. Feb 2016, 13:33

danke, Nils....dann fliegen sie wohl in den Müll...denn Tierarzt habe ich aufgegeben, deshalb wollte ich die Tinkturen ja anderen zukommen lassen :)
Jeder Tag ist ein neuer Anfang

Nils1973
Beiträge: 738
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 14:39

Re: Marktverkauf von Tinkturen

Beitrag von Nils1973 » So 28. Feb 2016, 13:43

nee das würde ich nicht machen leg sie auf lager kostet kein Geld
wer weiss für was man sie in Zukunft noch gebrauchen kann
vielleicht kommt irgendwann ein patch der den Tierarzt erweitert
oder man kann sie vielleicht irgendwann mal bei Pepe eintauschen
verlust beim verkauf auf den Markt würdest du so oder so machen denn den Gegenwert der
eingesetzten Coins kannste eh nicht mehr reinholen
Bild

VG1309

Re: Marktverkauf von Tinkturen

Beitrag von VG1309 » So 28. Feb 2016, 13:54

Wieso gibt man den Tierarzt bitteschön denn auf ???

Nils1973
Beiträge: 738
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 14:39

Re: Marktverkauf von Tinkturen

Beitrag von Nils1973 » So 28. Feb 2016, 14:35

hmm wer weis warum
ich glaub das kann nur sie selbst beantworten
ich kann nur mutmaßen das ihr dieser Teil des Spieles
keinen Spaß mehr macht vielleicht hat sie auch keine Zeit mehr dafür
Bild

Kraeuter Hexi
Beiträge: 29
Registriert: Mi 15. Jun 2011, 08:25
Wohnort: Deutschland

Re: Marktverkauf von Tinkturen

Beitrag von Kraeuter Hexi » So 28. Feb 2016, 16:43

also alles andere habe ich schon auf den Markt gestellt und ich denke, ich werde die Nicht-Verkauf-Baren Tinkturen erst einmal behalten, wie du es vorgeschlagen hast, Nils1973....aber ich kann es trotzdem nicht nachvollziehen, dass ich diese Tinkturen nicht verkaufen kann (natürlich ohne Coins dafür zu verlangen) ...und ja, auf Grund von Spassfaktor minus und noch mehr Zeitmangel habe ich den Tierarzt wieder aufgegeben....:) viellleicht überlegen sich die Admins ja noch mal, ob man nicht die Coins-Tinkturen doch mal verkaufen kann :D
Jeder Tag ist ein neuer Anfang

Antworten