Vorschläge: Anpflanzautomat

Benutzeravatar
kijana
Beiträge: 5550
Registriert: Fr 22. Jan 2010, 23:59

Re: Mehreres Sähen

Beitrag von kijana » So 4. Apr 2010, 17:32

@Lily
er meint bestimmt eine Mengenangabe im Anpflanzhelfer

@Trompeten Zwerg
falls ja, gibts das Thema schon. Und zwar... sorry ich find's auch nicht

lg trotzdem ;)
kijana

Edit: habs doch gefunden: http://board.myfreefarm.de/viewtopic.ph ... er#p625842

kijana, Server 4, Level 40 - Zierfischflüsterer
Mein Haus, mein Acker, mein Setzkasten!
kijanas Ava powered by Lord_Magnus

Nhiyla
Beiträge: 676
Registriert: Do 21. Jan 2010, 13:43

Re: Mehreres Sähen

Beitrag von Nhiyla » Mo 5. Apr 2010, 20:15

Lily, du kannst einem schon mit deiner schwarzmalerei und deinem unverständniss bei einfachen aussagen aufn sack gehen ....
echt schlimm :wand:

Wurm 2000
Beiträge: 41
Registriert: Mo 5. Apr 2010, 00:08

Re: Mehreres Sähen

Beitrag von Wurm 2000 » Mo 5. Apr 2010, 20:25

Genau Lilly sei doch nicht so Pingellig :wand: :wand: :wand: :wand: :wand: :wand: :wand:

Benutzeravatar
Hofi
Beiträge: 4184
Registriert: Di 30. Jun 2009, 14:02
Wohnort: Am Grünen Eck bei den Mod-Farmern ;-)

Re: Anpflanzhelfer - Anzahl der Pflanzen eingeben

Beitrag von Hofi » Mo 5. Apr 2010, 20:40

Auch hier gelten die allgemeinen Forenregeln ► http://board.myfreefarm.de/viewtopic.php?f=2&t=972
# Seid freundlich zueinander. Am anderen Ende sitzt auch ein Mensch, der die gleiche Höflichkeit von euch erwartet wie ihr von euren Mitmenschen.
# Vermeidet Sticheleien und Formulierungen, die als beleidigend aufgefasst werden können. Bleibt sachlich beim Thema und denkt lieber etwas länger nach, bevor ihr übereilt und unsachlich antwortet.
BildBildBildBild

Nhiyla
Beiträge: 676
Registriert: Do 21. Jan 2010, 13:43

Re: Anpflanzhelfer - Anzahl der Pflanzen eingeben

Beitrag von Nhiyla » Mo 5. Apr 2010, 20:53

das war noch freundlich ;)

Benutzeravatar
Ackerland
Beiträge: 1196
Registriert: Di 13. Okt 2009, 20:47
Wohnort: Sachsen

Re: Anpflanzhelfer - Anzahl der Pflanzen eingeben

Beitrag von Ackerland » Mo 5. Apr 2010, 21:24

Nhiyla hat geschrieben:das war noch freundlich ;)
dann solltest du dir lieber mal bessere Manieren als einen Anpflanzhelfer mit Mengenangaben zulegen
Einmal Werder - Immer Werder
Es lebe die Ostkurve

Benutzeravatar
selinacat
Beiträge: 7961
Registriert: Di 29. Dez 2009, 14:55
Wohnort: Server 8
Kontaktdaten:

Re: Anpflanzhelfer - Anzahl der Pflanzen eingeben

Beitrag von selinacat » Mo 5. Apr 2010, 21:49

Nhiyla hat geschrieben:das war noch freundlich ;)

Wenn du das noch freundlich nennst, möchte ich im realen Leben keine Diskussion mit dir führen :shock:
мєιη вαυєяηнαυѕ
Bild
єιη мєηѕ¢н σнηє Zιєℓє ιѕт ωιє єιη нιммєℓ σнηє ѕтєяηє - cαяρє ∂ιєм

Nhiyla
Beiträge: 676
Registriert: Do 21. Jan 2010, 13:43

Re: Anpflanzhelfer - Anzahl der Pflanzen eingeben

Beitrag von Nhiyla » Mo 5. Apr 2010, 21:54

im realen leben steh ich der person gegenüber und muss mir nicht wochenlang ihre schwarzmalerei und besserwisserei ohne begründung durchlesen ;)

rl / inet, lernt es zu trennen.

ganz davon ab würde ich im rl nicht mit lily diskutieren, da ich mit ihrer ganzen art nicht klarkomme und ihr somit einfach nur aus dem weg gehen würde, was ich hier auch erfolgreich für 2 monate getan habe - iwann reichts allerdings.

Benutzeravatar
Hofi
Beiträge: 4184
Registriert: Di 30. Jun 2009, 14:02
Wohnort: Am Grünen Eck bei den Mod-Farmern ;-)

Re: Anpflanzhelfer - Anzahl der Pflanzen eingeben

Beitrag von Hofi » Mo 5. Apr 2010, 21:57

Und damit dann auch bitte einfach wieder zurück zum Thread-Thema. Dankeschön!
BildBildBildBild

Benutzeravatar
selinacat
Beiträge: 7961
Registriert: Di 29. Dez 2009, 14:55
Wohnort: Server 8
Kontaktdaten:

Re: Anpflanzhelfer - Anzahl der Pflanzen eingeben

Beitrag von selinacat » Mo 5. Apr 2010, 22:01

tarneule hat geschrieben:was ich gut fände,wenn man beim anpflanzhelfer die anzahl der pflanze wie beim tiere füttern eingeben könnte.man will ja nicht unbedingt immer nur 1pflanze setzten,sondern mehrere....lg

Sorry Hofi :oops:

Zum Anpflanzhelfer:
Die Idee finde ich an für sich gut. Mit Auslagern um die Menge für ein halbes Feld zu haben oder händig zu pflanzen ist umständlich. :?

Ich pflanze deshalb auch immer ganze Felder, würde aber auch gerne manchmal kombinieren. Halbe Felder wären schon klasse ;)

LG selinacat
мєιη вαυєяηнαυѕ
Bild
єιη мєηѕ¢н σнηє Zιєℓє ιѕт ωιє єιη нιммєℓ σнηє ѕтєяηє - cαяρє ∂ιєм

Babylon
Beiträge: 1
Registriert: Sa 27. Feb 2010, 21:07

Gießautomatik

Beitrag von Babylon » So 11. Apr 2010, 19:20

Hi an alle Farmer,

was mich ein wenig Nervt ist wenn man den Farmautomat nutzt, man nochmal extra auf gießen klicken muß.
Ich würde es wirklich einfacher finden man klckt auf die Pflanze die man anbauen will und das gießen kommt auch von alleine ohne das man in den Acker reingeschickt wird.
Weniger klicks, vieleicht Serverentlastung und der Anpflanzautomat würde dann seinen Namen zu 100% zurecht tragen.

Es wäre auch einfacher wenn man den Pflanzautomat in die Ackeransicht einbaut, dann brauch man nicht immer reinklicken, man kann Ernten und Pflanzen wenn man in der ansicht ist.

So nun zerreißt meine Idee :-)
Zuletzt geändert von Agility am Di 27. Apr 2010, 09:12, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben

Bob Barker

Re: Gießautomatik

Beitrag von Bob Barker » So 11. Apr 2010, 19:35

Babylon hat geschrieben: So nun zerreißt meine Idee :-)
Würd ich ja glatt machen aber die viele Landluft hat mich friedlich gemacht ;)

Das ist schon sinnvoll wie es ist weil es sein kann, das man mal etwas nicht gießen will...
und im Verhältnis zum pflanzen und gießen mit der Hand ist es ein ausreichende Entlasstung für
den Server.
Den einen Klick mehr solltest du verkraften können

Benutzeravatar
sanjos
Beiträge: 2308
Registriert: Mi 20. Jan 2010, 11:11

Re: Gießautomatik

Beitrag von sanjos » So 11. Apr 2010, 19:44

Viel entscheidender ist, dass man nach dem Ernten erst wieder raus muss aus dem Acker, um dann den Pflanzautomat zu nutzen. Da auch die scfhon öfters vorgeschlagene Bezeichnung/Nummerierung des Ackers fehlt, muss man dann immer genau überlegen: " Welchen Acker hab' ich jetzt gerade geerntet?" Liegt man daneben hat man schon wieder mehrmals umsonst geklickt, weil man entweder durchklicken muss bis man den leeren Acker wiedergefunden hat oder man sich die Fehlermeldung einhandelt beim Pflanzversuch und die wieder wegklicken muss und weitersucht.
Mit dem Automaten im Acker wäre das bereinigt.
Und das Argument: So ist es doch schon viel besser als ohne! zählt in meinen Augen nicht, denn der Aufwand dürfte nicht gravierend größer sein - es wäre eine Besserung ohne Nachteil. Und wenn man Schemrzen hat, dann tröstet es nicht, zu wissen, dass es noch größere Schmerzen gibt.
>>> BREVIS ESSE LABORO <<< (Horaz)

Benutzeravatar
Wimpy1986
Beiträge: 169
Registriert: So 23. Aug 2009, 22:20
Wohnort: NRW - Mechernich

Re: Gießautomatik

Beitrag von Wimpy1986 » So 11. Apr 2010, 23:25

Ich habe auch schön des öfteren einen falschen Acker erwischt zum bepflanzen - klar das ist ärgerlich ..... "ähh, nun muss ich nochmal klicken".
Wobei ich auch noch öfters daneben klicke und einfach wieder auf dem Acker lande, weil ich mein Blümchen(Anpflanzautomat) nicht getroffen habe -lol-


Ich persönlich fänd es auch recht schön, wenn der Anpflanzautomat im Acker selbst wäre :-)

Lieben Gruß
Bild

Benutzeravatar
Ackerland
Beiträge: 1196
Registriert: Di 13. Okt 2009, 20:47
Wohnort: Sachsen

Re: Gießautomatik

Beitrag von Ackerland » Mo 12. Apr 2010, 07:39

Pflanzautomat und gießautomat sind 2 verschiedene Dinge, weil das Pflanzen und das Gießen auch zwei verschiedene Dinge sind.
Gießen hält 24 Stunden an. hast du später dann Pflanzen, welche mehr als 24 Std. brauchen, mußt du diese nochmals gießen. Wie willst du das aber bewerkstelligen, wenn du keinen extra Gießautomat hast.

OT an (Wenn du mit dem Auto fährst, füllt sich dein Tank auch nicht automatisch, nur weil du fährst, du mußt extra tanken) OT aus
Einmal Werder - Immer Werder
Es lebe die Ostkurve

Mosi
Beiträge: 16
Registriert: Do 18. Mär 2010, 14:28

Re: Gießautomatik

Beitrag von Mosi » Mo 12. Apr 2010, 09:50

So wie ich die Sache verstanden habe und auch persönlich besser finde soll der normale Gießautomat ja auch bestehen bleiben. Nur soll eben der Anpflanzautomat auch gleich noch um den erweitert werden.
Sonst würde ja bis Level17 noch ein Vorteil des PA's verschwinden...
DAFÜR

Huababaua

Re: Gießautomatik

Beitrag von Huababaua » Mo 12. Apr 2010, 13:41

Bob Barker hat geschrieben:Das ist schon sinnvoll wie es ist weil es sein kann, das man mal etwas nicht gießen will...
ein mehr als schwaches argument gegen diese idee.

oder stört es, wenn gegossen wurde? ob ich jetzt länger warten muss auf die ernte oder einfach hinterher die fertige pflanze die eingesparte wachstumszeit abwarte, bis ich ernte, macht keinen unterschied. demnach kann das gießen niemals stören.

Huababaua

Re: Gießautomatik

Beitrag von Huababaua » Mo 12. Apr 2010, 13:44

Ackerland hat geschrieben:Pflanzautomat und gießautomat sind 2 verschiedene Dinge, weil das Pflanzen und das Gießen auch zwei verschiedene Dinge sind.
trotzdem wäre es auch für mich sinnvoll, wenn nach dem pflanzhelfer automatisch gegossen würde.
Ackerland hat geschrieben:Gießen hält 24 Stunden an. hast du später dann Pflanzen, welche mehr als 24 Std. brauchen, mußt du diese nochmals gießen. Wie willst du das aber bewerkstelligen, wenn du keinen extra Gießautomat hast.
der vorschlag will ja nicht den gießautomaten oder die gießkanne abschaffen, sondern eben nur zusätzlich automatisch gießen, wenn der pflanzhelfer verwandt wurde.

Benutzeravatar
pappnase
Beiträge: 454
Registriert: Fr 21. Aug 2009, 16:39

Re: Gießautomatik

Beitrag von pappnase » Mo 12. Apr 2010, 19:34

:wand: und da ganze hier-MFF- ein spiel ist,
muss man ab und an auch nochmal etwas selber machen-nämlich klicken!!!
http://s2.myfreefarm.de/schaugarten/ind ... ser=110229

....We are the Champions...Unsere Gilde im WI hat das Weltwunder als erstes geschafft...

Huababaua

Re: Gießautomatik

Beitrag von Huababaua » Mo 12. Apr 2010, 21:01

pappnase hat geschrieben::wand: und da ganze hier-MFF- ein spiel ist,
muss man ab und an auch nochmal etwas selber machen-nämlich klicken!!!
dann müsstest du jetzt dafür sein, dass der pflanzhelfer abgeschafft wird und der gießhelfer und der erntehelfer und der fütterungshelfer ...
:motz: :motz: :motz:

Benutzeravatar
pappnase
Beiträge: 454
Registriert: Fr 21. Aug 2009, 16:39

Re: Gießautomatik

Beitrag von pappnase » Di 13. Apr 2010, 19:47

Huababaua hat geschrieben:
pappnase hat geschrieben::wand: und da ganze hier-MFF- ein spiel ist,
muss man ab und an auch nochmal etwas selber machen-nämlich klicken!!!
dann müsstest du jetzt dafür sein, dass der pflanzhelfer abgeschafft wird und der gießhelfer und der erntehelfer und der fütterungshelfer ...
:motz: :motz: :motz:
ich glaube du verstehst das was nicht,aber egal..
und selbst wenn der pflanzhelfer weg wäre,wäre es nicht schlimm,weil die meisten sachen die ich anpflanze eh 4 felder haben.
und ich meine im grunde,wenn alles voll automatisch gleich beim 1 klick passiert-du verstehen-klick,gepflanzt,gegossen usw,
da macht das spiel bald keinen spaß mehr. :hug:
http://s2.myfreefarm.de/schaugarten/ind ... ser=110229

....We are the Champions...Unsere Gilde im WI hat das Weltwunder als erstes geschafft...

hatschibuu

Alphabetische Sortierung beim Anpflanzhelfer

Beitrag von hatschibuu » Di 13. Apr 2010, 22:26

Ich habe jetzt geraume Zeit geforscht, ob dieses Thema schon angesprochen wurde, aber nichts gefunden. Falls ich einen Fred übersehen habe, bitte ich um Verschiebung (und Nachsicht) ... :oops:

Mein Vorschlag bzw. Anregung:
Die Auswahl im Listenfeld bei der Aktivierung des Anpflanzhelfers alphabetisch zu sortieren.

Ich fände es einfach praktischer, einfacher, schneller, wie auch immer... Man überlegt sich, welche Sorte man jetzt anpfanzen will, aktiviert den Anpfanzhlefer und scrollt erst mal hoch und hin und her, bis man das Gewünschte gefunden hat, weil in der Liste alles durcheinander ist....
Zuletzt geändert von Agility am Di 27. Apr 2010, 08:47, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben

Benutzeravatar
kijana
Beiträge: 5550
Registriert: Fr 22. Jan 2010, 23:59

Re: Alphabetische Sortierung beim Anpflanzhelfer

Beitrag von kijana » Di 13. Apr 2010, 22:42

Es ist doch aber gar nicht durcheinander, sondern exakt in derselben Reihenfolge wie im Regal ;)

kijana, Server 4, Level 40 - Zierfischflüsterer
Mein Haus, mein Acker, mein Setzkasten!
kijanas Ava powered by Lord_Magnus

Benutzeravatar
Ackerland
Beiträge: 1196
Registriert: Di 13. Okt 2009, 20:47
Wohnort: Sachsen

Re: Alphabetische Sortierung beim Anpflanzhelfer

Beitrag von Ackerland » Mi 14. Apr 2010, 07:10

wobei wir fast wieder bei der Sortierung im Regal wären
Einmal Werder - Immer Werder
Es lebe die Ostkurve

Huababaua

Re: Alphabetische Sortierung beim Anpflanzhelfer

Beitrag von Huababaua » Mi 14. Apr 2010, 07:43

hatschibuu hat geschrieben:Ich fände es einfach praktischer, einfacher, schneller, wie auch immer... Man überlegt sich, welche Sorte man jetzt anpfanzen will, aktiviert den Anpfanzhlefer und scrollt erst mal hoch und hin und her, bis man das Gewünschte gefunden hat, weil in der Liste alles durcheinander ist....
du kannst auch anders vorgehen:

- mausklick auf den anpflanzhelfer
- mausklick auf das auswahlfeld
- auf der tastatur den anfangsbuchstaben der gewünschten pflanze tippen (z.b. E für erdbeeren)
- eventuell wiederholen, so lange, bis die gewünschte pflanze markiert ist
- auf der tastatur die enter-taste drücken
- mausklick auf das grünes häckchen

und fertig ist die anpflanzung!

Antworten